Zum Hauptinhalt springen

Restaurant-Kritik

Jean, Eltville

Hessen, Forum

„Was im Mittelpunkt steht, ist die stimmige hohe Qualität aller Gerichte, bei welcher wir Mängel mit der Lupe suchen müssten.“

Restaurant Jean, Eltville

„Zum abschließenden Kaffee gibt es dann noch zwei gut gemachte Pralinen mit dunklen Schokoladenaromen und das Fazit, dass hier im Jean zwar klassisch Französisch aber ohne übertriebenen Dogmatismus gekocht wird. Das Gebotene ist zwar nicht innovativ, will es aber auch gar nicht sein. Was im Mittelpunkt steht, ist die stimmige hohe Qualität aller Gerichte, bei welcher wir Mängel mit der Lupe suchen müssten. Lobend erwähnt werden sollen dann auch noch die beiden Damen des Hauses, die fachkundig und charmant durch den Abend und die Weinbegleitung führten. Letztere übrigens mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.“ (Veröffentlicht im Juni 2024)

Mehr >>

Aktuelle News

Restaurant des Monats Juli24

Johannes Steingrüber kocht im Harzfenster

Seit 2021 ist Johannes Steingrüber zurück im Hotel Görtler, im Familienbetrieb seiner Eltern. Nach seiner Ausbildung zum Koch arbeitete er unter anderem bei namhaften Köchen wie Sarah Henke, Andre Münch und Anton Schmaus. (ADVERTORIAL)

Podcast

Interview mit Christoph Kunz, KOMU

Sein KOMU ist aktuell der Aufsteiger des Jahres unserer Restaurant-Rangliste. Christoph Kunz über den Sprung in die Selbständigkeit und Kreativität in der Spitzenküche

Öffnungszeiten

Bruderherz Fine Dine öffnet ganzjährig

Um Tourismus anzukurbeln: Tiroler Hotelier eröffnet als einer der Ersten Gourmetrestaurant in Wintersportregion ganzjährig

Jean

Frankenbach
Wilhelmstr. 13
65343 Eltville

Zum Restaurantprofil

Gourmet-Club