Zum Hauptinhalt springen

Networking

Ladies Lunch bei Tim Raue

Berlin

Gastronomin Marie-Anne Wild lädt 50 Frauen zu einem speziell kreierten Menü ein

Marie-Anne Wild
Marie-Anne Wild mit Jeannine Frank
Gastronomin Marie-Anne Wild mit Ilona Scholl

BERLIN. Vor wenigen Wochen wurde ihr Restaurant in Las Vegas zum neunten Mal in Folge als eines der 50 besten Restaurants der Welt ausgezeichnet, an diesem Wochenende lud sie bereits zum sechsten Mal zu einem der beliebtesten Networking-Events der Hauptstadt, dem „MAW Ladies Lunch“ ein. Die Rede ist von Marie-Anne Wild, Mitgründerin und geschäftsführende  Gesellschafterin des Restaurant Tim Raue, das mit Platz 30 auf der „The World’s 50 Best Restaurants“ Liste als bestes deutsches Restaurant rangiert sowie mit zwei Michelin Sternen und fünf schwarzen Hauben im Guide Gault &Millau ausgezeichnet ist. Neben ihrer Rolle als Unternehmerin ist die 49-jährige Berlinerin außerdem Gastgeberin des erfolgreichen Podcasts „Auf ein Glas
Champagner mit Marie-Anne – Frauen in der Gastronomie“ und Herausgeberin eines Foodie-Newsletters mit außergewöhnlichen Gastro-Tipps, der ab Mitte Juli ausschließlich auf Einladung und Empfehlung versendet wird.

Auch in diesem Jahr fanden sich auf Einladung von Wild mehr als 50 Frauen im Restaurant Tim Raue ein, um bei einem speziell für den Anlass kreierten Menü aus der Feder von Spitzenkoch Tim Raue zu networken und neue Impulse zum Thema Female Leadership zu sammeln. Mit dabei waren Kolleginnen wie Jeannine Frank (Restaurant Horváth, 2 Michelin Sterne), Ilona Scholl (Restaurant Tulus Lotrek, 1 Michelin Stern) und Nancy Großmann (Sommelière Rutz Restaurant, 3 Michelin Sterne), die Schauspielerin Franziska Weisz, Sängerin ALINA, die Moderatorinnen Alina Merkau und Bettina Cramer sowie Unternehmerinnen Annett Kuhlmann (Marsano Berlin), Katharina Kurz (BRLO), Martina Hacker (KPM) und Aimie-Sarah Carstensen (Gründerin Art Night).

Das von Tim Raue kreierte Menü stand unter dem Motto „Summer Splash“. Serviert wurden daher Gerichte wie Imperial Kaviar mit Gurke und Forelle, Zander mit Sauerkraut und peruanischer Minze, Nordsee Krustentiersud, Wagyu Borschtsch mit Rote Beete und Senf sowie Erdbeere-Rhabarber mit Pondicherry Rosé. Dazu wurde der exklusive Haus- Champagner 2012 „Cuvée Marie-Anne Sauvage“ Blanc de Blanc Vieille Vigne ausgeschenkt.

Aktuelle News

Podcast

Interview mit Thomas Kellermann

Thomas Kellermann über die Entwicklung seiner Küche und die Neugestaltung des Gourmetrestaurants Dichter in den Egerner Höfen

Restaurant des Monats Juli24

Johannes Steingrüber kocht im Harzfenster

Seit 2021 ist Johannes Steingrüber zurück im Hotel Görtler, im Familienbetrieb seiner Eltern. Nach seiner Ausbildung zum Koch arbeitete er unter anderem bei namhaften Köchen wie Sarah Henke, Andre Münch und Anton Schmaus. (ADVERTORIAL)

Restaurant-Kritik

Toqué!, Montreal

„Hier werden lokale Produkte und einige ungewöhnliche Zutaten verwendet. Die Küchenleistung hier ist durchaus auf Ein-Stern-Michelin-Niveau.“

Studio Tim Raue

Rheinsberger Str. 76-77
10115 Berlin

Zum Restaurantprofil

Marie-Anne Wild

image of Marie-Anne Wild

Was?
Gastgeberin

Wo?
Tim Raue in Berlin

Ilona Scholl

image of Ilona Scholl

Was?
Gastgeberin

Wo?
Tulus Lotrek in Berlin

Nancy Großmann

image of Nancy Großmann

Was?
Sommelière

Wo?
Rutz in Berlin

Gourmet-Club