Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Villa Merton im Union International Club Logo
Restaurant VLET in der Speicherstadt Logo

Das Restaurant Gargantua in Frankfurt ist geschlossen

Geschäftsaufgabe nach 30 Jahren

FRANKFURT. Der Umzug des renommierten Restaurants Gargantua von der Liebigstraße in den Bürokomplex 'Die Welle' vor 3 Jahren hat nicht den gewünschten Erfolg gebraucht. Hinzu kamen hohe Betriebskosten und Personalprobleme. Der Wirtin, Monika Winterstein-Trebes, ist die Entscheidung nicht leicht gefallen. Gemeinsam mit ihrem Mann, Klaus Trebes, hat sie das Gargantua erfolgreich geführt und das Erbe, nach dem Tod des bekannten Frankfurter Gastronoms 2011, kompetent verwaltet. Letztendlich war der "sehr, sehr schwierige Standort" laut Frau Winterstein-Trebe im Bürokomplex "Die Welle"  ausschlaggebend für die Schließung des Restaurants. Quelle: AHGZ

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular