Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Villa Hammerschmiede Logo
Restaurant Villa Merton Bistro Logo

Michael Harr eröffnet neues Restaurant

Im badischen Sasbach trifft Klassik auf Moderne

SASBACH. Eine gute Nachricht für alle Feinschmecker in der Region: Im Sasbacher Industriegebiet Mättich eröffnet Spitzenkoch Michael Harr am 02. November 13 sein neues Restaurant. Dabei ist die kulinarische Adresse nicht unbekannt. Zuletzt hatte dort Gabriele Wacker mit der „Casa Toscana“ ein wunderschönes Landhaus-Restaurant eingerichtet. Jetzt übergibt sie die großzügigen Räumlichkeiten an ihren Sohn Michael Harr. Michael Harr hat eine exzellente Ausbildung genossen und in Heubach bei Schwäbisch Gmünd sehr erfolgreich ein eigenes Restaurant geführt. Gelernt hat er in der Traube in Tonbach. Nach Gesellenjahren in der Spitzengastronomie traf er bei Käfers in München auf Sternekoch Andreas Mayer, der fortan die Karriere des jungen Kochs förderte. Mit nur 26 Jahren wurde Harr Küchenchef des Gourmetrestaurants „Bayrischer Hof“ in München, machte zeitgleich den Meister und qualifizierte sich für die Weltmeisterschaft der Köche, für den Bocuse d’Or in Lyon. Jetzt also bietet Michael Harr seine kreative, preisgekrönte Kochkunst im Badischen an. „Klassik trifft Moderne“ heißt das Motto, das er zum einen im eleganten Restaurant-Design realisiert hat, zum anderen in der Küche präsentieren wird: „Auf unserer Karte finden die Gäste einen klassischen Zwiebelrostbraten, aber auch moderne Kreationen wie Champagner-Kutteln mit gebratenem Pulpo oder Jakobsmuscheln mit Kalbskopf und Trüffel“, verspricht Harr die „totale geschmackliche Überraschung“. Mit spannenden Entdeckermenus will er ungekannte Gaumenkitzel ermöglichen. „Dazu gehört auch, dass man zu einer feinen Vorspeise anstatt eines Weines eine Spirituose genießt“, erklärt Restaurantleiterin Andrea Kistenich. Auch sie hat in der Traube in Tonbach gelernt und anschließend Erfahrungen in ganz Europa gesammelt. „Klassik trifft Moderne“ gilt auch für ihre feine Wein- und Edelbrände-Auswahl von jungen Winzern ebenso wie von traditionsreichen Gütern aus dem Bordeaux. Michael Harr’s Restaurant | Mättich 29 | 77880 Sasbach
info@m-harr-sasbach.de | www.m-harr-sasbach.de

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular