Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Gasthaus Müller Logo
Restaurant Gasthaus Saalachstubn Logo

Parmigiano Reggiano X-Mas-Challenge

Rezeptwettbewerb für Jungköche

FRANKFURT. Noch einmal dürfen junge talentierte Köche in diesem Jahr Vollgas geben und zeigen, was sie können, wenn Parmigiano Reggiano zu seiner X-Mas Challenge aufruft. Alle Köche im Alter von 18 bis einschließlich 30 Jahren können sich bis zum 2. Dezember mit einem weihnachtlichen Gericht bewerben.
Unter allen Einsendungen werden die drei besten Rezepte ausgewählt, die Finalisten werden am 9. Dezember nach Frankfurt eingeladen. An diesem Abend kochen sie im Restaurant von Sternekoch Carmelo Greco ihre Gerichte noch einmal für die hochkarätige Expertenjury, der Sieger des Wettbewerbs darf ein Jahr den Titel „Winner Parmigiano Reggiano X-Mas Challenge“ tragen.

Der Erstplatzierte erhälteinen halben Laib Parmesan, was etwa 20 Kilo entspricht, zudem bekommt er ein hochwertiges Kochgeschirrset der Profiserie Accademia der italienischen Kultmarke Lagostina und ein Messerset der Testsieger-Serie Chroma type 301 – Design by F.A. Porsche von Kochmesser.de. Auf den Zweitplatzierten wartet ein Tranchierset, der Drittplatzierte erhält ein hochwertiges Kochmesser der Serie. Neben Sternekoch Carmelo Greco mit seinem gleichnamigen Restaurant in Frankfurt und Kollege Thomas Haus vom Restaurant Goldman ebenfalls in Frankfurt sitzen Chefredakteurin Sabine Romeis vom Köchemagazin Chefs, Geschäftsführer des Umschau Verlags und freier Foodjournalist Ingo Swoboda, Barbara Schindler vom Branchenmagazin Food Service, FAZ-Autor Martin Maria Schwarz, George Henrici für den italienischen Premium-Kochgeschirrhersteller Lagostina, Weingroßhändler und Delikatessenfachmann Guido Giovo, Gastrokritikerin Andrea Möller, renommierte Blogger und Sternefresser Tilmann Au und Bettina Meetz für Parmigiano Reggiano in der Expertenjury.
Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie auf
www.gourmet-connection.de/parmigianoreggiano
Bewerber richten sich mit ihrem Rezept und den vollständigen Unterlagen bis zum
2. Dezember an parmesan@gourmet-connection.de

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular