Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Maitre Logo
Restaurant Maiwerts Logo

Mansour Memarian wird Executive Chef im The Chedi

Das Chedi in Andermatt eröffnet am 20. Dezember

Sternekoch Mansur_Memarian
MÜNCHEN/ANDERMATT. Der Deutsch-Iraner Mansour Memarian, der bereits für zwei Restaurants je einen Michelin-Stern erkochte, wird Küchenchef und Verantwortlicher der gastronomischen Bereiche des The Chedi Andermatt, das am 20. Dezember 2013 im Herzen der Schweizer Alpen eröffnet. Mansour Memarian zeichnet damit für die Küche des The Restaurant, das westliche und asiatische Küche in sich vereint, und des The Japanese mit seiner Sushi-/Sashimi- und Tempurabar verantwortlich.

Memarian begann seine Laufbahn 1996 mit einer Kochlehre im italienischen Restaurant des Hotels „Villa Medici“ in Krefeld. Danach folgten Stationen „Im Schiffchen“ und im „Aalschokker“ in Düsseldorf, „Massimiliano“ in München, im Düsseldorfer „Hummerstübchen“ und im „Schloss Hugenpoet“ in Essen. 2005 wurden ihm als Executive Chef des „Jagdhof Glashütte“ in Bad Laasphe ein Michelin-Stern und 15 Gault Millau Punkte verliehen. Damit ist er der erste Sternekoch aus dem Iran. Auch in Österreich machte sich Mansour Memarian schnell einen Namen. Unter seiner Führung entwickelte sich dass Innsbrucker Restaurant „Der Pavillon“ mit einem Stern und 16 Gault Millau Punkte zu einer der besten Küchen des Landes. 2008 wurde der junge Chefkoch in Österreich zum internationalen Koch des Jahres gekürt. Bevor Memarian seine Position im The Restaurant des The Chedi Andermatt antrat, war er Chef de Cuisine im „Al Mahara“ im Burj Al Arab in Dubai und Executive Sous Chef des Shangri-La Qaryat Al Beri Abu Dhabi.

„Das Engagement von Chef Mansour ist ein Glücksfall“, freut sich Alain Bachmann, Generaldirektor des The Chedi Andermatt. „Chef Mansours Kochkunst vereint perfekt die klassische Gastronomie der Alpenländer mit den Gewürzen und Techniken diverser exotischer Länder.“ Zu den Festtagen verwöhnt Memarian die Gäste des The Chedi Andermatt mit kulinarischen Köstlichkeiten: am Heiligabend mit Langustinen-Tartar an Tomaten-Honig-Gelée, Foie Gras, Jakobsmuscheln und mariniertem Hirschrücken. Zum Mitternachtsdinner in der Silvesternacht geniessen die Gourmets unter anderem Chartreuse vom Flusskrebs, Maine-Hummer an Mandel-Périgord-Mousse und zum Abschluss knusprige Fichtenzweige. www.GHMhotels.com

Zum News Archiv >>

The Restaurant

The Chedi Andermatt
Gotthardstr. 4
6490 Andermatt

Zum Restaurantprofil >>

The Japanese

The Chedi Andermatt
Gotthardstr. 4
6490 Andermatt

Zum Restaurantprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular