Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant schuberts Logo
Restaurant Schwabenstube Logo

L’Apogée Courchevel ernennt Franck Ferigutti zum Küchenchef

Das Hotel ist das neueste Masterpiece der Oetker Collection

Franck Ferigutti
COURCHEVEL/MÜNCHEN. L’Apogée Courchevel, das neueste Masterpiece Hotel der Oetker Collection in den Bergen, macht Franck Ferigutti zu seinem ersten Küchenchef. Der Träger des Titels Meilleur Ouvrier de France (MOF) wird im Restaurant Le Comptoir de L’Apogée den Ton angeben. Zu seinem kulinarischen Wirkungskreis gehören auch zwei Lounges sowie das In-Room-Dining. L’Apogée Courchevel wird am 11. Dezember 2013 am höchsten Punkt des exklusiven Jardin Alpin eröffnet. Der Franzose Franck Ferigutti kann auf 30 Jahre Erfahrung in den großen Küchen der Welt zurückblicken. Im Laufe seiner Karriere arbeitete er Seite an Seite mit Legenden wie Paul Bocuse und Vineet Bhatia. Einer der Höhepunkte seines beruflichen Lebens war die Verleihung des Titels Meilleur Ouvrier de France 2000. Zwei Jahre lang lehrte er seine Kunst am berühmten Institut Paul Bocuse. Vor seinem Wechsel zur Oetker Collection war Franck Ferigutti Küchenchef des Domaine de Terre Blanche im Süden Frankreichs. Unter seinen Aufgabenbereich fielen dabei sieben Restaurants und Lounges. Er war beratender Küchenchef im marokkanischen Ocean View Cabestan, wo er an der Eröffnung des Restaurants und einer Schule der Kulinaristik mitwirkte. Er leitete die Küchenteams des Genfer Mandarin Oriental Hotel, darunter auch die Mitarbeiter des Sternerestaurants Le Neptune. Begonnen hatte er seine Laufbahn im renommierten La Pyramide in Vienne. „Wir sind hocherfreut, Franck im Team des L’Apogée Courchevel willkommen zu heißen“, sagt Philippe Perd, Senior Vice-President Operations & Project Development. „Franck bringt viele Jahre an Erfahrung und savoir-faire mit. Seine Leidenschaft für Essen und Kreativität wird L’Apogée Courchevel sicherlich zum Anziehungspunkt für Genießer aus aller Welt machen.“ Nicolas Davouze, der schon unter Alain Ducasse und Eric Frechon gearbeitet hat, wird das Team als Sous-Chef unterstützen und Florent Margaillan als Head Pastry Chef. Er wurde 2010 als „Champion de France du Dessert” und 2012 als Drittbester bei der „World Sweet Arts“ ausgezeichnet. www.oetkercollection.com

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular