Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant s'Äpfle Logo
Restaurant s'Gmünderle Logo

"Bergisch Avantgarde" im Landhaus Spatzenhof

4 Sterneköche zelebrierten ihre Liebe zum Bergischen Land

Philipp Wolter mit Nils Henkel, Ulrich Heldmann und Christopher Wilbrand
WERMELSKIRCHEN. "Eine Küchenparty mit Kollegen ist schon etwas Besonderes, schließlich ist man an diesem Abend gleichzeitig Koch und Gastgeber.“ Das Event von Küchenchef Philipp Wolter*, eines gebürtigen Norddeutschen, stand unter dem Motto „Bergisch Avantgarde“ und brachte die befreundeten Spitzenköche Nils Henkel** aus Bergisch Gladbach (Gourmetrestaurant Lerbach), Ulrich Heldmann* aus Remscheid (Heldmann's Restaurant) und Christopher Wilbrand* aus Odenthal (Zur Post) in den Spatzenhof. Alle vier verbindet sie Zugehörigkeit zum Bergischen Land, die Liebe am Beruf und die Begeisterung für Produkte aus der Region, sowie deren Verarbeitung, Zubereitung und Verfeinerung. „Auf der Küchenparty führen wir unsere individuellen Kochstile für einen Abend zusammen, und das macht es so spannend für unsere Gäste.“ Die Veranstaltung begann mit einem Champagner-und Austernempfang, wurde übergeleitet zu den einzelnen Kochstationen die im Foyer, im historischen Altbau und in der Küche aufgebaut waren und endete an der Bar. Hierfür haben sich viele Stammgäste und auch viele Interessierte Gäste, welche die einzelnen Köche aus ihrem jeweiligen Restaurant kennen, zusammengefunden. Die Plätze in der Spatzenhof-Scheune sowie im Altbau waren vollends belegt. „Eine lockere Atmosphäre und gute Stimmung auf der Küchenparty sind uns genauso wichtig wie gutes Essen und passende Weine“ so Tanja Wolter. „Unsere Gäste können in die Küche schauen, sich im Landhaus-Restaurant gemütlich hinsetzen oder an einem der Stehtische ein Glas Wein zu den Gerichten der Sterneköche genießen.“
Aufgrund der hohen Nachfrage der Gäste, steht auch schon der Termin für das nächste Jahr fest, es wird der 16. März 2014. Die Zusage von zwei Kollegen hat Philipp Wolter schon und man darf gespannt sein, welches Motto es dann im Spatzenhof gibt!
www.landhaus-spatzenhof.de

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular