Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Rüssel's Hasenpfeffer Logo
Restaurant Rüssels Landhaus St. Urban Logo

Reiterzimmer in Murnau braucht neuen Küchenchef

Thilo Bischoff macht sich selbständig

MURNAU. Der Sternekoch Thilo Bischoff verlässt das Reiterzimmer im Hotel Alpenhof. Er übernimmt am Ort beliebtes Auflugslokal, die Ähndl-Wirtschaft und macht sich damit selbständig. Wie das Murnauer Tagblatt berichtet, ist der Pachtvertrag mit der Karg-Brauerei bereits unterzeichnet, die das Lokal wiederum von der katholischen Kirche gepachtet hat. Mit der Entscheidung verabschiedet sich Thilo Bischoff aus der Sterneküche. Er hat mit der Karg-Brauerei vereinbart, dass die Küche der Ähndl-Wirtschaft so bleibt wie sie ist. Bischoff sagte der Zeitung, es sei schon immer sein Traum gewesen, sich selbständig zu machen. Nebenher wolle er noch einen Delikatessen-Handel und einen Party-Service aufbauen. Bischoff wird seinen neuen Betrieb im März öffnen. Sein bisheriger Arbeitgeber, das Hotel Alpenhof, sucht nun nach einem geeigneten Nachfolger für das Reiterzimmer. Die Übernahme der Ähndl-Wirtschaft durch Bischoff ist dem Murnauer Tagblatt zufolge Ortsgespräch. Hintergrund ist der umstrittene Umbau des Parkplatzes, auf den sich der Landkreis Garmisch-Partenkirchen, die Gemeinde Murnau und die Kirchenverwaltung im Oktober verständigt hatten. Der bisherige Wirt hatte verärgert auf das Vorhaben reagiert und daraufhin seinen Mietvertrag gekündigt.

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular