Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Zur Malerklause Logo
Restaurant Zur Post Logo

Süditalien trifft Südniedersachsen

Mediterraner Gourmetabend auf dem Hardenberg

Bild: Gräflicher Landsitz Hardenberg
Buon Appetito: Einen Gaumenausflug in den Süden Europas genießen Kulinarikliebhaber am 8. März 2014 im Gourmet-Restaurant Novalis des 5-Sterne Hardenberg BurgHotel in Niedersachsen. Ab 19 Uhr serviert der italienische Sternekoch Paolo Barrale (ein Michelin-Stern) auf dem Gräflichen Landsitz Hardenberg edle Kreationen, begleitet von erlesenen Tropfen aus einem der besten Weingüter Italiens, dem Weingut Feudi di San Gregorio. Der Preis für das Menü inklusive Weinbegleitung beträgt 129 Euro pro Person. Gemeinsam mit dem Küchenteam rund um Novalis-Küchendirektorin Katja Burgwinkel zaubert Chefkoch Paolo Barrale eine Vielfalt italienischer Spezialitäten. Barrale verfolgt in seinem zum Weingut gehörenden Sterne-Restaurant Marennà einen traditionell, hochwertigen und modernen Küchenstil. Der Sizilianer ist Schüler von Heinz Beck, dem Küchenchef des La Pergola in Rom (drei Michelin-Sterne), dem renommierten Hotelrestaurant des Rome Cavalieri. Abgestimmt auf das 6-Gang-Menü serviert Sommelier Vincenzo D’Orta edle Weine des Weinguts Feudi di San Gregorio. Hier werden seit Mitte der 80er Jahre in Höhenlagen von 350 bis 600 Metern in der Nähe Neapels Rebsorten wie Fiano oder Greco aufgewertet und weniger bekannte Sorten gefördert. Inzwischen gehört das Weingut zu den besten Italiens. Passend zum Weinabend hat der Gräfliche Landsitz Hardenberg ein Wochenendarrangement geschnürt. In dessen Rahmen genießen Gäste vom 7. bis 9. März 2014 zwei Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet im Hardenberg BurgHotel, einen Willkommengruß bei Ankunft auf dem Zimmer, ein 4-Gang-Menü im Gourmet-Restaurant Novalis, die Teilnahme am Gourmetabend inklusive Aperitif und 6-Gang-Menü mit Weinbegleitung sowie die kostenfreie Nutzung des Hardenberg BurgSpa. Der Preis für das Arrangement beginnt bei 377 Euro pro Person im Komfort-Doppelzimmer. Reservierungen werden unter der Telefonnummer 05503 9810 oder per Email unter info@hardenberg-burghotel.de entgegen genommen. Weitere Informationen zum Gräflichen Landsitz Hardenberg erhalten Interessierte unter www.der-hardenberg.com.

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular