Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant [maki:‘dan] im Ritter Logo
Restaurant 100/200 Logo

Alpenhof Murnau setzt auf Bodenständigkeit

Der neue Küchenchef verzichtet vorerst auf Sterne-Anspruch

MURNAU. Nach dem Wegang von Sternekoch Thilo Bischoff, der – wie gemeldet  - sich in Murnau selbständig macht, kündigt der Alpenhof eine neue kulinarische Ausrichtung an. Hotel-Direktor Christian Bärsagte dem Murnauer Tagblatt es werde eine komplett neue Karte geben, die auf eine „Inszenierung von Produkten aus der Region“ und „authentische bayrische Speisen auf hohem Niveau“ setze. Dafür wurde als neuer Küchenchef Claus Gromotka gewonnen. Er stammt aus der Region und arbeitete zuvor in Bremen, dem Berliner Szene-Lokalen Grill Royal und P12, außerdem war er Küchenchef im Interconti Obersalzberg. Zuletzt war er Küchenchef im Münchner Literaturhaus. Gromotka sagte der Zeitung, ein Stern sei für ihn ein Anreiz. „Ich würde lügen, wenn ich sagte, das interessiere mich nicht“, doch jetzt gehe es zunächst um „Basis-Arbeit“, mit der die Gastronomie des Hotels auf sichere Beine gestellt werden solle. Es werde zudem ein Preis-Leistungs-Verhältnis angestrebt, mit dem auch die Murnauer angesprochen werden sollen. Später könnten weitere Ziele abgesteckt werden.

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular