Diese Website verwendet Cookies

Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern.

"Euro-Toques" zeichnet Meisterkoch Gysin-Spitz aus

Veröffentlicht am: 02.03.2014

Ehrenurkunde für den Inhaber des Pfaffenkellers

Euro Toque Präsident W. Menge (l) und Gysin-Spitz, Pfaffenkeller in Wollbach

WOLLBACH. Der Basler „Claude Francois M. Gysin-Spitz“ wurde am 16. Juni 2013 zu „Euro-Toques“ berufen und ausgezeichnet, nun erfolgte die Übergabe der Urkunde durch den deutschen Präsident Wolfgang P. Menge. Für Gysin und sein 13-köpfiges Team ist der Titel eine grosse Ehre, wie der Pfaffenkeller-Inhaber sagte. Präsident Menge wies hin, dass der Titel samt Ehrenkodex bisher an zwei Restaurants im Badischen Raum vergeben wurde. Paul Bocuse, setzte auch seine Unterschrift auf das Dokument welches auch Gysin unterzeichnete. Mit seiner Unterschrift verpflichtet Gysin sich zur handwerklichen Kochkunst der Regionalität und Saisonalität.

Bocuse gründete 1986 mit Pierre Romeyer, Eckart Witzigmann und andern „Euro-Toques“ (Kochhut). Die Empfehlung zum „Euro-Toques“ habe laut Menge ein Meisterkoch aus Mannheim gegeben.

 

www.pfaffenkeller.de

Facebook
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular >>

Schließen