Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Landhaus Scherrer Logo
Restaurant Laurus Logo

André Stolle kocht jetzt im Forsthaus Friedrichsruh bei Hamburg

Ehemaliger Sternekoch will Kreativität zu bezahlbaren Preisen bieten

FRIEDRICHSRUH. Nach der Geschichte um Schließung, Wiedereröffnung und Schließung des Hamburger Restaurants Gourfleets nach der Vergabe des Michelin-Sterns für das Jahr 2013 ist André Stolle wieder zurück am Herd. Er kocht jetzt vor den Toren der Stadt im Forsthaus Friedrichsruh. Das Restaurant ist in den vergangenen Monaten renoviert worden und hat seit Anfang August geöffnet. Betreiberinnen sind Natalie von Oswald und Samantha von Bismarck. Stolle wirkt als Küchendirektor und soll „die historische Bedeutung des denkmalgeschützen Gebäudes mit einer leichten kulinarischen Interpretation der nordeuropäischen Küche vereinen“, erklären die Betreiberinnen. Dazu sollen vor allem die frischen Kräuter und das Wild des Sachsenwaldes genutzt werden, in dem Friedrichsruh liegt. Derzeit ist die Speisekarte noch klein und besteht aus eher klassischen Gerichten. In wenigen Monaten, so kündigen die Betreiberinnen an, solle es aber auch ein drei- bis sechsgäniges Menü und wechselnde Wochenkarten geben. Dabei werde André Stolle dann sein kreatives Potenzial zeigen können. Auch wenn kein bestimmtes Bewertungsniveau in den Guides angestrebt wird, liest sich ein Beispielmenü auf jeden Fall interessant:
  • Maräne, Birkensaft-Marinade * Giersch
  • Waldmoos-Samtsuppe, gebeizter Kürbis * Trompetenpilze * Wildschinken
  • Wildschwein-Mettwurst, Buchenblatt-Brioche * Blaubeersenf
  • Kohlrabi à la Stolle, Walnuss * Hagebutte
  • Rehrücken, im Strudelblatt gebraten * Topinambur & Birne
  • Sachsenwald-Minze, karamellisierte Luftschokolade * Sanddorn

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular