Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Überfahrt Logo
Restaurant Ursprung Logo

Bocuse d‘Or mit dem süßen Schuss Sööt


Veranstaltungsort ist: Flamersheim

Eifel Gourmet Festival

Paul Bocuse – der Name des Jahrhundertkochs ist untrennbar mit exzellenter Kochkunst verbunden. Seine Weltmeisterschaft der Köche, der Bocuse d‘Or, ist heute die begehrteste Auszeichnung für aufsteigende Sterne am Kochhimmel. Lassen Sie sich in Flamersheim von den vier „Bocuse d’Or“-Spitzenköchen Patrik Jaros, Tobias Schlimbach, Oliver Röder und  Rolf Straubinger himmlisch verwöhnen. Zur Begrüßung erwartet Sie fantasievolles Fingerfood, gefolgt von einem sinnlichen Sechs-Gang-Menü. Dessen süßes Finale kreiert Andy Vorbusch, einer der besten Patissiers Deutschlands, der seine Kreationen sonst in seiner Düsseldorfer Patisserie und Kaffeerösterei Sööt kredenzt.  Köche an diesem Abend: Patrik Jaros – Der gebürtige Tscheche ist einer der ganz Großen der deutschen Kochszene. Aktuell entwickelt er abwechslungsreiche Foodkonzepte für die deutsche und internationale Gastronomie. Von seiner Erfahrung, seinem Können und seiner Kreativität am Herd zeugen etliche Bestseller-Kochbücher. Andy Vorbusch – Süßkram für die Seele ist seine Passion. Dass er zu den besten Patissiers Deutschlands zählt, liegt sicherlich daran, dass in jeder seiner süßen Kreationen Liebe, Leidenschaft, pure Freude und perfektes Handwerk steckt. Tobias Schlimbach – Was wäre Bud Spencer ohne seinen Terence Hill, was wäre Sherlock Homes ohne seinen Watson - was wäre Oliver Röder ohne seinen Tobias Schlimbach. Er ist der kulinarische Wingman in der Landlust-Küche, der mit seinem Können und seiner Kreativität die regionale Frischeküche beflügelt. Rolf Straubinger – Seine regionalen und saisonalen Gerichte mit Gewürzen aus aller Welt, interpretiert in modernen Kochstilen, sind seit über 20 Jahren auf Burg Staufeneck ebenso Höhepunkte wie seine legendären Fischgerichte. Winzer an diesem Abend:  Weingut Schlossgut Diel – In Burg Layen an der Nahe führen Armin Diel und seine Tochter Caroline das Familienweingut in gemeinsamer Regie. Hauptsächlich wird Riesling angebaut. Im Tankkeller können seit Jahren Werke des Berliner Künstlers Johannes Helle bewundert werden. Weingut Dr. Wehrheim – Karl-Heinz Wehrheim ist einer der Vorreiter des terroir-reinen Ausbaus von Weinen. In dem Weingut in Siebeldingen-Birkweiler in der Pfalz werden neben Riesling hauptsächlich Weiß- und Spätburgunder angebaut.. Preis pro Person: 179 EUR Buchung und weitere Informationen: Landlust Burg Flamersheim Tel.: 0 22 55 - 94 57 52, Fax: 0 22 55 - 94 57 61 info@burgflamersheim.de, www.burgflamersheim.de

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular