Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Schloss Loersfeld Logo
Restaurant Schloss Westerholt Logo

Michelin 2015 - Die Gerüchteküche brodelt

Harald Wohlfahrt ist als besonderer Gast bei der Pressekonferenz in Berlin

BERLIN. Heute stellt der Michelin die neueste Ausgabe des Guides für Deutschland vor. Schon vorab hat der Michelin bekannt gegeben, dass 3-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt und Hotelier Heiner Finkbeiner aus der Traube Tonbach in Baiersbronn nach Berlin reisen werden. Wohlfahrt hält nicht nur seit mehr als 20 Jahren drei Sterne, im kommenden Jahr feiert er seinen 60. Geburtstag und ist auch genau 35 Jahre Küchenchef der Schwarzwaldstube. Ob sich daraus Neuigkeiten ergeben, bleibt abzuwarten. Die Pressekonferenz wird auch von Michelin-Seite hochrangig besetzt: Neben dem Deutschlandchef Ralf Flinkenflügel ist auch in diesem Jahr der internationale Direktor, Michael Ellis, in Berlin, um zu verkünden, welches Restaurant wie viel Sterne erhält. Weitere "Überraschungsgäste aus Gastronomie und der Hotelerie" werden Flinkenflügel zufolge erwartet. Die Pressekonferenz findet im Restaurant La Soupe Populaire von Tim Raue statt. Mit der Wahl dieser modernen, lockeren und ungezwungene Location solle der Entwicklung der Gastronomie in den vergangenen Jahren Rechnung getragen werden, hieß es vom Michelin. Wie sich dies bei der Vergabe der Sterne bemerkbar macht, können Sie hier auf unserer Seite verfolgen und im Forum diskutieren.

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular