Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Mercado Logo
Restaurant Merkles Restaurant Logo

20 Top-Küchenchefs treten für Meeresschutz ein

Joachim Wissler unterstützt weltweite Initiative

SAN SEBASTIAN. 20 der bekanntesten Küchenchefs der Welt wollen Mitte März ihre Unterstützung der OCEANA-Kampagne “Save Oceans: Feed The World” bekannt geben. Offizieller Start ist am 17. März in San Sebastian. Gastgeber sind Andoni Luiz Aduriz(Mugaritz) and Joan Roca (El Celler de Can Roca). Außerdem unterstützen die Aktion Ferran Adrià (elBulli Foundation, Spanien), Massimo Bottura (Osteria Francescana, Italien), Daniel Humm (Eleven Madison Park, USA), Ashley Palmer-Watts (Dinner by Heston Blumenthal, Großbritannien); Alex Atala (D.O.M., Brasilien); Juan Mari and Elena Arzak (Arzak, Spanien), Pedro Subijana (Akelare, Spanien),Grant Achatz (Alinea, USA),Brett Graham(The Ledbury, Großbritannien), Joachim Wissler (Vendôme, Deutschland), Heinz Reitbauer (Steirereck, Österreich), Gastón Acurio (Astrid y Gastón, Peru), Enrique Olvera (Pujol, Mexiko), Rodolfo Guzmán (Boragó, Chile), Normand Laprise (Toque!, Kanada), José Luis González (Gallery Vask, Philippinen), René Redzepi (Noma, Dänemark) “Es ist wirklich unglaublich”, sagt Aduriz, “dass so viele bekannte Küchenchef, die eigentlich sehr beschäftigt sind, nach San Sebastian kommen werden.“ Köche wüssten nicht nur um die Bedeutung von wilden Meeresfrüchten und Fischen für ihre Küche, sondern auch um die Bedeutung für die Erde. „Ich denke, wir alle fühlen die Notwendigkeit die Kampagne zu unterstützen und dazu beizutragen, den Meeren ihre Vielfalt zurückzugeben.“ Oceana setzt sich weltweit für den Schutz der Meere ein. Wissenschaftler haben den Rückgang der wilden Fischbestände in den Ozeanen dokumentiert. 90 Prozent des weltweiten Fischfangs werden von 30 Ländern erbeutet. Oceana hat mit Verbündeten bereits politische Erfolge in zahlreichen Ländern erzielen können und vertritt die Auffassung, dass politische Veränderungen Überfischung stoppen und Beifang verringern können. Durch den Erhalt des Lebensraums Meer gebe es genug Fische und Meeresfrüchte, um eine Milliarde Menschen täglich gesund zu ernähren. “Wir sind unglaublich dankbar, dass so viele kulinairsche Superstars zusammen kommen, um ihre Unterstützung für einen Politikwechsel zum Schutz der Meere bekannt zu geben”, sagte Oceana-Chef Andrew F. Sharpless. Bei der Veranstaltung soll eine digitale Sonderausgabe des Buchs „The Perfect Protein“ veröffentlicht werden, das nachhaltige Rezepte der Küchenchefs enthalten wird. Es wird zudem erstmals in Spanisch, Portugiesisch und Deutsch erhältlich sein.

Zum News Archiv >>

Vendôme

Restaurant Vendôme Impressionen und Ansichten
Grandhotel Schloss Bensberg
Kadettenstr. 2
51429 Bergisch Gladbach
Küchenchef: Joachim Wissler
Kapazität / Sitzplätze: 40
Mitarbeiter: 15
+49 (2204) 42 906
+49 (2204) 42 888

Zum Restaurantprofil >>

Joachim Wissler

image of Joachim Wissler

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
Vendôme in Bergisch Gladbach

Zum Personenprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular