Zum Hauptinhalt springen
Restaurant Le Chopin Logo
Restaurant le Corange Logo

Philippe Rochat gestorben

Schweizer Drei-Sternekoch erliegt Schwächeanfall

Philippe Rochat ist tot. Der Schweizer Drei-Sterne-Koch erlag heute Vormittag nach Erkenntnissen der Polizei einem Schwächeanfall. Er war zusammen mit zwei weiteren Personen mit dem Fahrrad in Cheseaux-sur-Lausanne unterwegs. Rochat wurde 61 Jahre alt. Er führe das L’Hôtel de Ville in Crissier, wo er mit drei Sternen ausgezeichnet wurde. Im Jahr 2012 übernahm Benoit Violier die Nachfolge.

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular