Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Pfaffenkeller Logo
Restaurant Pfälzer Stube Logo

Thomas M. Walkensteiner übernimmt das Ceconi's

Neueröffnung im September unter dem Namen Fürstenallee 5

SALZBURG. Das Salzburger Restaurant Ceconi's wird im September unter neuem Namen wiedereröffnet. Dann wird es Fürstenallee 5 heißen und von Thomas M. Walkensteiner betrieben. Jörg Wörther hatte das Ceconi's vor einigen Wochen geschlossen. Walkensteiner wird zusammen mit Ulli Griesser ein Team bilden. Im Mittelpunkt der kleinen Karte mit fair kalkulierten Preisen soll das Thema Fleisch und asiatische Einflüsse stehen. Walkensteiner war unter anderem im Restaurant Imperial im Schloss Fuschl tätig. Zuletzt war er unter anderem für ein Gewürzunternehmen tätig.

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular