Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant PAVO Logo
Restaurant Pfaffenkeller Logo

Update: Becker's XO muss schließen

Unterschiedliche Darstellung über Gründe der Kündigung durch Vermieter

TRIER. Über die Hintergründe der Schließung des Becker’s XO, das Wolfgang Becker neben seinem Zwei-Sternerestaurant betreibt, gibt es unterschiedliche Darstellungen. Der Vermieter Gilbers & Baasch hat der Betreibergesellschaft des Restaurants zum Jahresende gekündigt.  Nach Darstellung der Becker's Genuss AG musste daraufhin der Wert der Einrichtung in den Büchern so gemindert werden, dass diese habe Insolvenz anmelden müssen. Der Anwalt der AG wird vom Trierischen Volksfreund so zitiert, aber alle Forderungen beglichen werden könnten. Gegenüber der Zeitung erklärten die Vertreter der Becker's Genuss AG, dass es mit dem Vermieter Unstimmigkeiten wegen der Gültigkeit einer Mietminderung gegeben habe. Diese wollte die Genuss AG erreichen, da in dem Gebäudekomplex Bauarbeiten für ein Hotel liefen. Darüber hinaus gab des zuletzt mit dem Betreiber des Hotel Ärger wegen angeblicher Lärmbelästigung durch den Restaurantbetrieb. Dem widerspricht nun der Vermieter, die Unternehmensgruppe Gilbers & Baasch. Sie teilt mit, die Mietrückstände lägen bei vier Monaten. Außerdem sei wegen der Bauarbeiten die Grundmiete ohnehin geringer angesetzt gewesen. Daher sei die Forderung nach einer Mietminderung nicht nachvollziehbar. Gilbers & Baasch erklärte zudem weiter, das die Suche nach einem Nachmieter begonnen habe, "um den finanziellen Schaden zu begrenzen und der Genuss AG zu ermöglichen, gegebenenfalls Anlagevermögen zu veräußern." Das Konzpt des Becker’s XO war zuletzt umgestaltet worden. Zusammen mit dem Partner Otto Gourmet hatte Wolfgang Becker dort die Oxerei eingerichtet.

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular