Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
logo of restaurant Gasthof zur Weissach
logo of restaurant GeistReich

René Redzepi schließt das Noma Ende 2016 vorübergehend

Umzug in einen „urbanen Bauernhof“ geplant

KOPENHAGEN. Das Restaurant Noma in Kopenhagen soll schließen. Wie Küchenchef und Miteigentümer René Redzepider New York Times sagte, wird an Silvester 2016 das letzte Gericht serviert. Er wolle dann im Jahr 2017 in einer „urbanen Farm“ in der Freistadt Christiania in Kopenhagen das neue Noma eröffnen. Fotos der Zeitung zeigen Redzepi in einem Gebäude mit Graffitis an den Wänden und Müll auf dem Boden, in dem die neuen Räumlichkeiten des Restaurants entstehen sollen. Redezepi betrachtet den Umzug als einen weiteren Entwicklungsschritt für sein Restaurant. Trotz des Erfolges und der weltweiten Beachtung sei er weiter auf der Suche, sagte Rezepi. Eine Neuerung werde ein Vollzeit-Landwirt sein, der dann zum Team des neuen Restaurants gehrören soll.  Außerdem plant Redzepi die Küche noch stärker jahreszeitlich auszurichten. So werde das Noma im Winter ein Seafood-Restaurant sein, im Frühjahr und Sommer sollen vegetarische Gerichte und im Herbst nur noch Wild, Moos und Beeren serviert werden. Außerdem solle es eine weitere Abkehr von der klassischen Menüfolge geben. Das Noma gilt – nicht zuletzt durch Spitzen-Platzierungen auf der The World’s 50 best Restaurant-Liste – als eines der einflussreichsten Restaurants der Welt. Von Ende 2015 zieht das Team des Noma für zehn Wochen nach Australien. In der Zeit hat das Restaurant in Kopenhagen geschlossen.

Zum News Archiv >>

Aktuelle News

Steffen SzaboSteffen Szabo

Sterne-Aus

Steffen Szabo verlässt Coburg

Mit dem Verkauf des Hotels Goldene Traube enden die Sterne-Ambitionen
Mehr >>
Julia KompJulia Komp

Neuorientierung

Sterneköchin Julia Komp verlässt das Schloss Loersfeld

Sous Chef Paul Spiesberger übernimmt die Nachfolge
Mehr >>
Cover Gault&MillauCover Gault&Millau

Gault&Millau

Johannes King und Jan-Philipp Berner als "Koch des Jahres" ausgezeichnet

Tim Raue erhält erstmals 19,5 Punkte. Der komplette Überblick über alle Bundesländer und die Auf- und Abwertungen.
Mehr >>

Noma

restaurant
Refshalevej 96
1432 Copenhagen
Küchenchef: René Redzepi
Kapazität / Sitzplätze: 42
Mitarbeiter: 25
+45 (32) 963297

Zum Restaurantprofil >>

René Redzepi

image of René Redzepi

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
Noma in Copenhagen

Zum Personenprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular