Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Rotisserie Weingrün Logo
Restaurant Röttele's Restaurant Logo

Neues Drei-Sternerestaurant in San Francisco

Das Restaurant Manresa erhält höchste Auszeichnung im neuen Guide Michelin

PARIS. Im 2016er Guide Michelin für San Francisco, die Bay Area und die kalfornische Weinregion gibt es ein neues Drei-Sternerestaurant: das Manresa.  Dort serviere Küchenchef David Kinch eine sehr kreative, zeitgemäße Küche. Er habe sich nicht nur von einem verheerenden Brand im Restaurant im vergangenen Jahr erholen können, sondern hat auch seine außergewöhnliche Handschrift weiter entwickelt, die sich in der saisonalen Küche zeige, heißt es in der internationalen Pressemitteilung des Michelin. Ein Essen im Manresa sei eine Reise wert, Kinchs Gerichte seien brillant konzeptioniert und perfekt umgesetzt. Vom Amuse Bouche bis zum Dessert enthalte das Menü einmalige Signature Dishes und zeige das Talent des Küchenchefs und seines Teams, erklärt Michael Ellis, der internationale Direktor der Michelin Guides.

The French Laundry, The Restaurant at Meadowood, Benu und das Saison behalten ihre drei Sterne. Zusammen mit der Aufwertung des Manresa zeige sich das beeindruckende Niveau der Küche in der Region, so Ellis, die sich in den vergangenen Jahren weiter verbessert habe.

Außerdem sind im 2016er Guide zwei Restaurants auf zwei Sterne aufgewertet worden: das Campton Place von Küchenchef Srijith Gopinathan, der ein superbes Menü mit lokalen Zutaten und südasiatischen und indischen Aromen verbinde, und das Commis, das als erstes Restaurant der East Bay diese Bewertung erhält. Dort kocht James Syhabout, der Aromen und Techniken in seinen zeitgemäßen Stil einfließen lasse. Insgesamt haben damit nun sieben Restaurants in dem Guide zwei Sterne.

Von den 38 Ein-Stenrerestaurants dürfen sich 15 erstmals zu dieser Kategorie zählen. Dazu gehören auch „Hot Spots“, wie das Mourad von Mourad Lahlou  und das Octavia mit Küchenchefin Melissa Perello. Für bemerkenswert hält der Michelin auch das Lazy Bear, ein früheres Pop-up-Restaurant und das Kin Khao, ein thailändisches Bib Gourmand-Restaurant, nun einen Stern hat. Außerdem gehören nun Al’s Plache. Aster, Californios, Commonwealth, Lord Stanley, Nico, Omakase, Rasa, Sushi Yoshizumi und das Wako zur Liste der Sternerestaurants in dem Guide.

Zum News Archiv >>

Manresa

320 Village Ln.
CA 95030 Los Gatos
Küchenchef: David Kinch
+1 (408) 354 4330

Zum Restaurantprofil >>

Campton Place

Taj Campton Place
340 Stockton St.
CA 94108 San Francisco
Küchenchef: Srijith Gopinath
+1 (415) 781 5555

Zum Restaurantprofil >>

Commis

3859 Piedmont Ave.
CA 94611 Oakland
Küchenchef: James Syhabout
+1 (510) 653 3902

Zum Restaurantprofil >>

David Kinch

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
Manresa in Los Gatos

James Syhabout

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
Commis in Oakland

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular