Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Auberge de Temple - Helbigs Gasthaus Logo
Restaurant Auf Scharffeneck Logo

Boris Benecke verlässt Schlosshotel Friedrichsruhe

News allgemein

Boris Rommel übernimmt die Nachfolge

Vor der Rückkehr nach Zweiflingen: Boris Rommel.
Neue Führungsaufgabe für Dominique Metzger
Das Gourmet-Restaurant
ZWEIFLINGEN. Das Gourmet-Restaurant im Zweiflinger Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe bekommt einen neuen Küchenchef. Mitte Februar übernimmt Boris Rommel die Position. Boris Benecke, der seit sechs Jahren im Haus tätig war und dort stets einen Michelin-Stern erreichte, verlässt dann das Unternehmen. Er wolle sich "beruflich neu zu orientieren", teilt das Hotel mit.  Der 31-jährige Rommel ist seit 2013 Inhaber und Küchenchef des Restaurants Simplicissimus in Heidelberg, das er mit seiner Schwester Sina betreibt. Nach seiner Ausbildung im Ettlinger Restaurant Erbprinz war er unter anderem im Hotel Bareiss, dem Freiburger Colombi und im Schlosshotel Bühlerhöhe. Als Sous Chef arbeitete er in der Villa Hammerschmiede in Pfinztal und dem Showroom in München. Bereits von 2011 bis 2012 war im Wald- und Schlosshotel als Sous Chef tätig.  Hoteldirektor Jürgen Wegmann ist überzeugt, dass der neue Küchenchef in Friedrichsruhe für Begeisterung sorgen wird: „Wir freuen uns, dass Boris Rommel mit viel Engagement, Talent und Know-How zu uns kommt. Die Gäste im Gourmet-Restaurant dürfen sich auf eine hervorragende klassisch-französische Küche mit modernen Einflüssen freuen. Auch Regionalität ist ihm ein großes Anliegen“. Auch im Hotelbereich gibt es personelle Veränderungen. Der langjährige und mehrfach ausgezeichnete Maître d´Hôtel Dominique Metzger wurde zum Stellvertretenden Direktor des Wald & Schlosshotels Friedrichsruhe ernannt. Metzger wurde unter anderem 2002 vom Gault Millau sowie 2010 vom ARAL Schlemmer-Atlas zum "Oberkellner des Jahres" gewählt. Zu seinen namhaften Stationen zählten das Royal Hotel in Evian, das Hotel du Palais in Biarritz sowie das Grand Hotel Esplanade und das Restaurant Grand Slam mit Johannes King, beides in Berlin. Zudem war er viele Jahre im zwei Sterne-Restaurant Tantris in München tätig, bevor es ihn nach Friedrichsruhe zog. Damit wird die jahrelange hervorragende Leistung von Dominique Metzger honoriert.

Jürgen Wegmann, Hoteldirektor im Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe, wurde zum Geschäftsführer der zum Würth-Konzern gehörenden Panorama Hotel & Service GmbH ernannt. Viele Jahre war Jürgen Wegmann an den besten Adressen Deutschlands aktiv, darunter mehrere Sterne-Restaurants, beispielsweise "Die Ente vom Lehel" des 5-Sterne Hotels Nassauer Hof in Wiesbaden, als Maître und Sommelier im damaligen Steigenberger Quellenhof in Aachen und sieben Jahre lang im Schlosshotel Bühlerhöhe. 1998 trat Wegmann in die Panorama Hotel & Service GmbH ein und eröffnete im April 1998 das Hotel Altes Amtshaus im Jagsttal. Seit 2009 führt Wegmann zudem das 4-Sterne Panoramahotel Waldenburg.

Restaurant-Rangliste für HeidelbergRestautrant-Rangliste für den Hohenlohekreis / Zweiflingen

Zum News Archiv >>

Gourmet-Restaurant Le Cerf

Restaurant Gourmet-Restaurant Le Cerf Impressionen und Ansichten
Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe
Kärcherstraße 11
74639 Zweiflingen
Küchenchef: Boris Rommel
Kapazität / Sitzplätze: 60
Mitarbeiter: 16
+49 (7941) 60870
+49 (7941) 60 87-888

Zum Restaurantprofil >>

Simplicissimus

Restaurant Simplicissimus Impressionen und Ansichten
Zum Ritter St.Georg
Ingrimstr. 16
69117 Heidelberg
Küchenchef: Max Hostenkamp
Kapazität / Sitzplätze: 30
Mitarbeiter: 6
+49 (6221) 673 2588
+49 (6221) 673 25 87

Zum Restaurantprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular