Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Palio Logo
Restaurant Palmgarden Fine Dining Logo

Erster Summitas-Preis für Eckart Witzigmann

35 Gastköche beim Kunst & Kulinarik-Festival in St. Anton

Der erste Summitas-Preis für Eckart Witzigmann
ST. ANTON AM ARLBERG. Vom 19. August bis zum 17. September findet die 3. Auflage des „Kulinarik & Kunst Festivals St. Anton am Arlberg“ statt. Unter der kulinarischen Schirmherrschaft der „W³“ - Eckart Witzigmann, Hans Peter Wodarz und Heinz Winkler – wird am 19. August in der brandneuen und sensationellen Kunsthalle des Arlberg1800 Resort das Festival feierlich eröffnet. Das Kulinarik & Kunst Festival gehört für mich zu den Top 10 Gourmet-Festivals weltweit", sagt Hans Peter Wodarz. Im Rahmen der Eröffnung wird Eckart Witzigmann anlässlich seines 75. Geburtstages mit dem erstmals vergebenen Summitas-Award ausgezeichnet. Witzigmann habe es immer verstanden, die kreativen Gedanken bei der Erfindung seiner Gerichte so zu interpretieren, daß sie auf den Tellern seiner Gäste zu optischen und geschmacklichen – also als künstlerisches Gesamtwerk – Harmonien in höchster Perfektion widerspiegeln, und somit den Gipfel der Kulinarik und Kunst darstellen, heißt es von den Veranstaltern zur Begründung. Die Skulptur aus Arlberger Granit vereint zwei bronzene Stelen in sich drehend und nach oben verjüngend auf. Damit reflektiert die „SUMMITAS“ Skulptur die gleichwertige Präsenz von Kulinarik & Kunst, die in sich durch Flexibilität und Kreativität besticht. Gleich das erste Wochenende bietet ein „who is who“ der internationalen Sterneküche und -köche auf - und als Highlight steht Eckart Witzigmann himself noch einmal selbst am Herd. Neben dem Chef selbst, stehen Namen wie Bobby Bräuer (EssZimmer in der BMW-Welt München – 2 Michelin Sterne, Koch des Jahres 2016, 18 GaultMillau Punkte), Hans Jörg Bachmeier (TV-Koch und Chef im Blauen Bock in München), Norbert Niederkofler (Rosa Alpina St. Kassian/Südtirol, 2 Michelin Sterne, 18 GaultMillau Punkte), Kevin Fehling (The Table Hamburg, 3 Michelin Sterne) und der ehemalige Chef Patissier des legendären Witzigmann-Restaurant Aubergine - Hans Decker – in den Küchen der Top-Hotels Tannenhof und Schwarzer Adler in St. Anton am Arlberg. Insgesamt verwandeln 35 Gastköche den Arlberg für vier Wochen in ein permanentes TOP Restaurant, welches dem Gast die einmalige Möglichkeit bietet, sich ohne große Ortswechsel täglich aufs Neue verwöhnen zu lassen. Als Gründungshotel des Kulinarik & Kunst Festivals zeigt Axel Bach, der Inhaber des Hotel Tannenhof – übrigens ein ehemaliger Witzigmann, Winkler und Wodarz Schüler – was er und sein 24-köpfiges Team Einmaliges dem Gast zu bieten haben.Mehr als 35 internationale Künstler von Rang und Namen, in den Bereichen LandArt, Musik, bildender Kunst, Show & Entertainment und Mode spannen den Bogen in den vier Festival Wochen und bieten den Gästen und Besuchern hochklassigen Kunstgenuss. Um nur einige hervorzuheben, geben in St. Anton am Arlberg ihr Bestes: die Klassikstars Igudesman & Yoo, das Albert Mair Jimmy U Quintet, die Modedesignerin Rebekka Ruétz (bekannt von der Fashion Week Berlin), Volker Paul mit seiner phantastischen Steinbalance, die open air LandArt Künstler Sebastian Rainer,  Roland Haas und Rudolf Schwarz. Highlights des diesjährigen Festivals, neben dem Eröffnungswochenende vom 19. bis 21. August, der Modenshow in einem Tunnel von Rebekka Ruétz am 20. August, sind ohne Frage auch der „Gourmet-Gondel-Gipfelsturm“ (von 1.280m bis auf 2.811m) am 03. September sowie zum Finale am 17. September unter dem Thema „St. Anton meets Nozawa Onsen“ mit dem culture clash Tirol/Japan. Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen gibt es in unserem kulinarischen Kalender. Die besten Restaurants in St. Anton am Arlberg

Zum News Archiv >>

Tannenhof

Restaurant Tannenhof Impressionen und Ansichten
Tannenhof
Nassereinerstr. 98
6580 St. Anton am Arlberg
Küchenchef: James Baron
Kapazität / Sitzplätze: 25
Mitarbeiter: 14
+43 (5446) 30126

Zum Restaurantprofil >>

Residenz Heinz Winkler

Restaurant Residenz Heinz Winkler Impressionen und Ansichten
Residenz Heinz Winkler
Kirchplatz 1
83229 Aschau
Küchenchef: Heinz Winkler, Steffen Mezger
Kapazität / Sitzplätze: 80
Mitarbeiter: 40
+49 (8052) 179966

Zum Restaurantprofil >>

EssZimmer

Restaurant EssZimmer Impressionen und Ansichten
Am Olympiapark 1/BMW Welt
80809 München
Küchenchef: Bobby Bräuer
Kapazität / Sitzplätze: 45
Mitarbeiter: 15

Zum Restaurantprofil >>

Blauer Bock

Sebastiansplatz 9
80331 München
Küchenchef: Hans Jörg Bachmeier
Kapazität / Sitzplätze: 70
Mitarbeiter: 16

Zum Restaurantprofil >>

St. Hubertus

Restaurant St. Hubertus Impressionen und Ansichten
Rosa Alpina
Str. Micura de Rü, 20
39030 St. Kassian (San Cassiano)
Küchenchef: Norbert Niederkofler
Kapazität / Sitzplätze: 35
Mitarbeiter: 17

Zum Restaurantprofil >>

The Table

Restaurant The Table Impressionen und Ansichten
Shanghaiallee 15
20457 Hamburg
Küchenchef: Kevin Fehling
Kapazität / Sitzplätze: 20
Mitarbeiter: 10

Zum Restaurantprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular