Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant PAVO Logo
Restaurant Pfaffenkeller Logo

Restaurant NITHAN THAI eröffnet im Februar in Berlin

Eine Kombination royaler thailändischer Küche mit Einflüssen aus der ganzen Welt

BELRIN. Im Februar soll in Berlin das Restaurant NITAHN THAI eröffnen. Es wird sich an der Ecke von Chaussestraße und Torstraße befinden. Ab dann soll auf rund 120 Quadratmetern eine moderne asiatische Dinner- mit europäischer Weinkultur, Frühstücks- sowie Barbetrieb kombiniert werden. Zum NITHAN THAI Konzept gehört neben dem hauseigenes Catering auch eine Bäckerei.  In der israelischen Stadt Tel Aviv wird bereits ein NITHAN THAI betrieben Auch dort verbindet Chefkoch Shahaf Shabtay royale thailändische Küche mit Einflüssen aus der ganzen Welt. Shabtay, der bereits in mehreren Ländern gearbeitet hat, kocht thailändische Küche so, wie er sie in Thai-Gemeinschaften in Japan, New York, Mumbai oder in Amsterdam kennengelernt hat. Hochwertige asiatische Zutaten verschmelzen hier mit regionalen und saisonalen Produkten. Das NITHAN THAI Konzept umschließt das Lunch- sowie das Dinnergeschäft an den ein sanfter Barbetrieb anschließt. Im Frühjahr geht das Restaurant außerdem mit einem Frühstück, einer Bäckerei und einem Catering an den Start. Ziel von Chefkoch Shabtay, dessen weltweite Restaurant bereits mehrfach von Michelin (Bib Gourmand Category) empfohlen wurden, ist es Essen auf Sterneniveau zu bezahlbaren Preisen anzubieten.  Optisch wird das Restaurant, passend zum Namen 'Nithan', das im thailändischen 'Märchen' bedeutet, den Gast mit asiatischer Kunst und besonderen Designelementen verzaubern. Ein Eyecatcher wird das großes Weinregal sein, welches mit deutschen und internationalen Weinen gefüllt sein wird. Dieses separiert die Raucherlounge in der sich Zigarren zu asiatisch angehauchte Cocktails genießen lassen, von dem Restaurantbereich.  An manchen Wochenenden gibt Chefkoch Shabtay, der bereits erfolgreich in Restaurants in Prag, Amsterdam, New York, Mumbai und in Tel Aviv gearbeitet hat, Kochkurse für jeden der daran interessiert ist. Einmal im Jahr geht er außerdem mit Stammgästen und Freunden des Hauses auf kulinarische Reise. Dann geht Shabtay auf Expedition in die, meist asiatischen, Küchen dieser Welt. Das Nithan Thai Berlin ist nun ein weiterer Schritt für ihn und das Nithan-Team, weiter geht es in New York und Prag, dort sind bereits passende Locations gefunden. 

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular