Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Wein- & Tafelhaus Logo
Restaurant Weinhaus Uhle Logo

Zürcher Hotel Widder verzichtet auf Fine-Dining-Restaurant

Umbau bis September

ZÜRICH. Das Hotel Widder in der Zürcher Altstadt will künftig auf sein Fine-Dining-Restaurant verzichten. Die Renovierung des Widder Restaurants und der Bar hat nach Angaben des Hotel begonnen. Es soll unter der Federführung des Architekturbüros Tilla Theus & Partner zu einem neuen Gastronomiekonzept auf zwei Etagen umgebaut werden.  Die Widder Bar mit ihrer "Library of Spirits" betrachtet das Hotel als eine Institution, die in ihrer Einzigartigkeit bestehen bleiben, aber als architektonische Komponente in das neue Gesamtkonzept eingebunden wird. Das Restaurant im ersten Stock erhäkt durch einen offenem Treppenaufgang aus der Widder Bar und eigenem Eingang an der Widder Gasse. Herzstück des neuen Restaurants mit rund 65 Plätzen ist ein großzügig gestalteter Raum mit repräsentativer Showküche, integrierter Ess-Theke sowie einem Social-Center-Table - einer Kombination aus geselligem Stammtisch, Bar- und Arbeitscounter - der die Interaktion zwischen den Gästen fördern soll. Eine ebenso anspruchsvolle wie unkomplizierte Speisekarte mit einem regelmäßig wechselnden Mix aus internationalen Gerichten und Spezialitäten, wird den geänderten kulinarischen Bedürfnissen der Gäste entgegenkommen und sowohl in der Widder Bar als auch im Restaurant zur Verfügung stehen, heißt es in der Pressemitteilung des Hotels. Anstelle mehrgängiger Menüs sollen kleinere Gerichte auf der Karte stehen, die auch geteilt werden können. Die beliebten Widder Bar Klassiker wie Club Sandwich, Hamburger und die original Berliner Currywurst sowie ein innovatives Getränkekonzept runden das Angebot ab. Zentraler Bestandteil des neuen gastronomischen Ensembles ist zudem ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit kulturellen Aktivitäten und Konzerten. Gezielt knüpft das Widder Hotel hier an die Erfolge der beliebten "Widder Jazz"-Reihe an. Widder Bar und Restaurant sind bis voraussichtlich Mitte September 2017 geschlossen. Weiterhin geöffnet sind die Wirtschaft zur Schtund und die Restaurant-Boucherie AuGust sowie bei schönem Sommerwetter das Gartenrestaurant Al Fresco und die Widder Bar Summer Lounge.

Zum News Archiv >>

Widder

Widder
Rennweg 7
8001 Zürich
Küchenchef: Stefan Heilemann
Kapazität / Sitzplätze: 45
Mitarbeiter: 15

Zum Restaurantprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular