Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Brasil Live Logo
Restaurant Brennhaus Behl Logo

Neues Service-Duo im Berliner reinstoff

Maître Paul Adam und Sommeliere Maria Rehermann

Restaurantleiter Paul Adam und Sommelière Maria Rehermann
BERLIN. Seit dem Februar hat das Berliner Zwei-Sterne-Restaurant reinstoff ein neues Führungsduo im Servicebereich: Paul Adam und Maria Rehermann heißen die beiden jungen Talente, die sich ab sofort mit ihrem Team um alle Belange der Gäste kümmern und in enger Zusammenarbeit mit Küchenchef und Eigentümer Daniel Achilles sowie Betriebsleiterin und Eigentümerin Sabine Demel agieren.  Der gebürtige Berliner Paul Adam hat nach dem Abitur zunächst eine Ausbildung als Hotelfachmann im Swissôtel Berlin absolviert. Anschließend ging es für ihn als Restaurant Stewart mit TUI Cruises auf Hohe See. Die Ferne reizte den jungen Berliner, der schon im Grundschulalter für ein Jahr lang mit seiner Familie in Toulouse lebte, so sehr, dass er 2010 für ein Jahr als F&B Supervisor in die Skycity Darwin nach Australien ging. Im Anschluss daran besuchte Adam die Wirtschaftsfachschule für Hotellerie und Gastronomie in Dortmund, die er als staatlich geprüfter Betriebswirt mit der Note "sehr gut" verließ. 2013 machte sich der zertifizierte Ausbilder und IHK-geprüfte Sommelier mit einem eigenen Restaurant und kleinem Cateringunternehmen in Berlin selbständig. Bevor er seine Position als Maître im reinstoff antrat, verbrachte der 32-jährige noch einmal eine Saison als Sommelier auf einem der TUI Cruises Schiffe. Wenn der junge Berliner und leidenschaftliche Gastgeber gerade einmal nicht arbeitet, verbringt er seine freie Zeit am liebsten beim Sport, läuft Halbmarathon und nimmt am bekannten „Tough Mudder“ Hindernislauf teil. Die gebürtige Dresdnerin Maria Rehermann hat nach der Realschule zunächst eine Ausbildung als Restaurantfachfrau im Relais & Châteaux Hotel Burg Wernberg absolviert und anschließend drei Jahre in München verbracht, wo sie im Palazzo von Eckart Witzigmann sowie im renommierten Bayerischen Hof tätig war. 2008 zog es Rehermann dann nach Schottland, wo sie zwei Jahre im Old Course Hotel, St. Andrews arbeitete. Von dort aus ging es in den darauffolgenden Jahren als Chef de Rang und Supervisor unter anderem in das Restaurant Landlust der Burg Flamersheim in Euskirchen sowie in das Restaurant Tim Raue, Berlin. 2013 bekleidete die heute 31-jährige dann erstmals den Posten des Assistant Sommeliers im Restaurant First Floor des Hotel Palace, Berlin. 2014 übernahm die IHK-geprüfte Sommeliere dann den Posten der Restaurantmanagerin und Sommeliere des Pop-Up Restaurants „Anton kocht“ und kümmerte sich auch um den Weinverkauf bei der "Weinmichel unterwegs UG". Seit Ende 2015 ist Maria, die während ihrer Schulzeit in der Bezirksliga in Bayern zehn Jahre erfolgreich Tennis gespielt hat, als stellvertretende Sommeliere im Restaurant reinstoff tätig. Im Februar 2017 wurde sie zur Chef Sommeliere befördert. Ihre Freizeit verbringt Maria am liebsten mit Freunden und der Familie. Besonders ihre eineiige Zwillingsschwester und ihr kleiner Bruder liegen der Wahlberlinerin am Herzen.

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular