Diese Website verwendet Cookies

Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern.

Neuer Sommelier fürs Münchener Atelier

Veröffentlicht am: 20.04.2017

Jochen Benz kehrt zurück nach München

Bald im Münchener Atelier: Jochen Benz

MÜNCHEN. Das Zwei-Sterne-Restaurant Atelier im Hotel Bayerischer Hof in München bekommt einen neuen Sommelier. Wie das Hotel auf Nachfrage von Restaurant-Ranglisten.de erklärte, wird Jochen Benz von Mai an die Aufgabe übernehmen.

Jochen Benz startete seine Laufbahn mit einer Ausbildung zum Restaurantfachmann im Restaurant Forellenfischer in Blaubeuren. Nach erfolgreichem Abschluss im Jahr 1994 blieb er dem Lehrbetrieb noch bis 2004 treu – zunächst als Chef de Rang, später als Restaurantleiter und Sommelier, nur unterbrochen von einer einjährigen Auszeit. Diese verbrachte er mit Einsätzen auf verschiedenen Weingütern Baden-Württembergs und einem Auslandspraktikum in Neuseeland. Es folgten Weiterbildungen zum IHK-geprüften Restaurantmeister und Sommelier. Zwischen 2005 und 2010 sammelte Jochen Benz umfangreiche Praxiserfahrung, unter anderem im Schloss Elmau nahe Garmisch-Partenkirchen, auf der MS Deutschland, bei Sternekoch Christian Jürgens im Althoff Seehotel Überfahrt und im ebenfalls sternegekrönten Hotel Victoria in Bad Mergentheim. Nebenbei lehrte er als Dozent an der Wein- und Sommelierschule in München. Im vergangenen Jahr war er vorübergehend Sommelier im Geisels Werneckhof in München. Derzeit ist er im Thurnher's Alpenhof in Österreich tätig.

Er übernimmt die Nachfolge Moritz-Christian Blaß, der Ende März das Atelier verlassen hat. In der Zwischenzeit beraten Restaurantleiterin Talisa Bernthaler und der junge Sommelier Jim Wagener die Gäste in Weinfragen.

Facebook
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular >>

Schließen