Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Lorenz Adlon Esszimmer Logo
Restaurant Louis Logo

Preis für Große Gastlichkeit - Bewerbungsphase startet

Der Service-Wettbewerb der L'Art de Vivre-Residenzen geht in eine neue Runde - Bewerbungen sind ab sofort möglich

Foto: Christian KielmannFoto: Christian Kielmann
Foto: Christian KielmannFoto: Christian Kielmann
Foto: Christian KielmannFoto: Christian Kielmann
Foto: Christian KielmannFoto: Christian Kielmann
KREFELD. Die L'Art de Vivre-Residenzen starten zum achten Mal ihren Service-Wettbewerb, den Preis für Große Gastlichkeit. Dieser erfolgreiche Award, in seiner Art einzigartig, stellt die Herausforderungen und die Vielfalt des Serviceberufs in den Mittelpunkt. Bewerben können sich ab sofort aus dem gesamten Bundesgebiet sowie dem deutschsprachigen Raum ausgebildete Restaurant- und Hotelfachfrauen/-männer sowie Service-Mitarbeiter/Innen bis 35 Jahre. Es ist der Nachweis zu erbringen über eine abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens ein volles Jahr an Berufserfahrung in der Hotellerie/Gastronomie. Das Finale findet, unter den Augen einer ausgewählten Fachjury, am 23. Oktober im Hotel Palace Berlin statt.

Onlinebewerbung

Via Mail ist zunächst der Lebenslauf einzureichen und damit erhält jeder Absender den Zugang zum Pretest. Die erreichte Punktzahl entscheidet über die Teilnahme zum Endausscheid in Berlin. Ansporn für das Erreichen des Finales sind attraktive Preise: die stattlichen Geldprämien der Vereinigung L'Art de Vivre in Höhe von 2.000 Euro, 1.000 Euro und 500 Euro sowie eine Reise der drei Erstplatzierten zur Maison RUINART in Frankreich. Die Sieger erhalten zudem jeweils eine Auszeichnungsurkunde sowie attraktive Sachpreise von SCHOTT Zwiesel Kristallglas und der Mineralwassermarke S.Pellegrino. Die Initiatoren übernehmen mit der jährlichen Ausrichtung Verantwortung für die Nachwuchsförderung speziell in diesem Bereich. Diesem Beruf wieder mehr Aufmerksamkeit in der breiten Öffentlichkeit zu verleihen ist eines der großen Anliegen der internationalen Vereinigung L’Art de Vivre. Seit 2010 richtet sie jährlich mit ihren Mitgliedsbetrieben in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz sowie professionellen Branchenpartnern diesen Service-Wettbewerb aus. Die Bewerbung ist bis zum 31. Juli 2017 möglich über die Internetplattform http://gourmet-residenzen.com/wettbewerb Weitere Details sowie Informationen zu den vergangenen Wettbewerben, zu Juroren, den Partnern und Unterstützern sind unter http://gourmet-residenzen.com/wettbewerb/bewerbung/ veröffentlicht.

Terminplan

  • ab sofort Start der Bewerbung
  • 31.07.2017 Ende Wettbewerbsbeteiligung für Teilnehmer, EINSENDESCHLUSS für die Onlinebewerbung mit Lebenslauf und Pretest
  • anschl. Jury-Auswertung
  • September Finalisten werden zum Wettbewerb nach Berlin eingeladen 23.10.2017 (Mo.) WETTBEWERBSTAG – Finale, Vorstellung der Preisträger

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular