Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
logo of restaurant Gregor's Fine Dining
logo of restaurant Griggeler Stuba

Neues Restaurant und neuer Küchenchef im Gasthof Post in Lech

Ein Traditionshaus erfindet sich neu: das Restaurant wird modernisiert. Ab dem 1. Advent wird dort David Wagger kochen.

Neues Restaurant im Relais & Chateau Gasthof Post in LechNeues Restaurant im Relais & Chateau Gasthof Post in Lech
Neues Restaurant im Relais & Chateau Gasthof Post in Lech
Neues Restaurant im Relais & Chateau Gasthof Post in LechNeues Restaurant im Relais & Chateau Gasthof Post in Lech
LECH. Der Relais&Chateau Gasthof Post in Lech wird sein Restaurant neu gestalteten und am 1. Advent mit einem neuen Küchenchef wieder eröffnen. Eigentümer Florian Moosbrugger und Innenarchitekt Christian Prasser haben das neue Restaurant gemeinsam geplant. Bisher seien die Räume eher „introvertiert“, also zurückgezogen, verschlossen, in sich gekehrt gewesen. Der Zeitgeist spreche aber eine andere Sprache. Das Publikum möge es heute offen, heißt es in einer Mitteilung des Hotels. Zeitgeist und Trends waren wichtige und unumgängliche Faktoren für die beiden bei der Planung. Moosbrugger und Prasser haben bereits bei Aus- und Umbau des Hotels zusammen gearbeitet.  Für die Neugestaltung des Restaurants haben sie sich nicht nur viel Zeit genommen, sondern auch intensive Studien betrieben, um alle Erkenntnisse und Vorlieben in das neue Panorama-Restaurant mit einfließen zu lassen, das nun mit einem spektakulären und einzigartigem Blick auf den Ort, der bereits durch die exponierte Lage unvergleichlich ist, wie auch auf die gegenüberliegenden Sonnenhänge, die einen atemberaubenden Blick auf die Lecher Bergriesen und ihre phantastischen Pisten auf eines der schönsten und anspruchsvollsten Ski-Gebiete der Welt freigeben. Ihre große Herausforderung waren vor allen Dingen drei Punkte: Sitzkomfort – Beleuchtung – Akkustik.  Für den Sitzkomfort haben sie die traditionsreiche österreichische Manufaktur WITTMANN gewählt, die auf all diese Kriterien individuell einzugehen wusste, und nicht nur in den Lehnen eine angenehme Federung einzubauen wusste, sondern für etwas fülligere Menschen denselben Stuhl um 3 cm breiter angefertigt, damit auch hier ein optimaler Sitzkomfort gewährleistet ist. Zur Schalldämpfung wurden eigene Elemente eingebracht. Und in die Decke wurden nicht weniger als 300 individuell ansteuerbare LED-Lichtpunkte eingearbeitet, bei denen Helligkeit und Lichtfarbe auf die unterschiedlichen Farb-Bedürfnisse des Menschen eingegangen werden kann. Nicht ganz ohne Wehmut betont Florian Mossbrugger, dass die Post seit 1972 zum ersten Mal in seiner Geschichte im Sommer geschlossen bleibt, doch nur, um mit dem 1. Advent 2017 und mit dem neuen Küchenchef David Wagger in neuem Glanze zu eröffnen. Mit ihm zieht eine neue Generation in die neuen Räume und auch die neue Küche mit ein. Er ist ein überaus erfahrener junger Österreicher, Tiroler seines Zeichens und sich sehr bewusst der natürlichen Schätze seines Landes, der sich seine Sporen in einer Vielzahl namhafter österreichischer Betriebe verdient hat und nun das Zepter der Küchenbrigade der Post mit Verve in die Hand nimmt.  Klassisch – im Panorama-Restaurant und kreativ in der POST-Stube.

Zum News Archiv >>

Aktuelle News

KM Alexander Forbes Jr., Vizepräsident VKÖ -Eveline Wild, Köchin der Köche 2018 , KM. Mike P. Pansi Präsident VKÖKM Alexander Forbes Jr., Vizepräsident VKÖ -Eveline Wild, Köchin der Köche 2018 , KM. Mike P. Pansi Präsident VKÖ

Ehrung

Auszeichnung für Eveline Wild

Österreichische Köche wählen die Patissier-Weltmeisterin zur "Köchin der Köche"
Mehr >>
Dominik KäppelerDominik Käppeler

Personlie

Dominik Käppeler wird Küchenchef im Hearthouse in München

Weitere Aufgabe für den Sternekoch
Mehr >>
Alexander DinterAlexander Dinter

Personalie

Alexander Dinter alleiniger Küchenchef im Stuttgarter 5

Claudio Urru verlässt das Sternerestaurant
Mehr >>

Post

restaurant
Post
Lech 11
6764 Lech
Küchenchef: David Wagger
Kapazität / Sitzplätze: 40
Mitarbeiter: 13
+43 (5583) 22060

Zum Restaurantprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular