Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
logo of restaurant EssZimmer
logo of restaurant EssZimmer

Hamburg

Neuer Restaurantleiter in der Weinwirtschaft Kleines Jacob

Der neue Gastgeber, Eric Weinrich, lädt zur Winzerparty am 6. Juli 2018 an die Elbchaussee ein

Veröffentlichung nur mit Namensnennung und gegen Honorar
Eric Weinrich / Weinwirtschaft Kleines JacobEric Weinrich / Weinwirtschaft Kleines Jacob
Eric Weinrich

HAMBURG. Die Weinwirtschaft Kleines Jacob hat mit Eric Weinrich einen neuen Restaurantleiter. Schon während der Ausbildung zum Restaurantfachmann im Schweriner Historisches Weinhaus Wöhler entfachte beim gebürtigen Rostocker die Liebe für Weine und geschichtsträchtige Betriebe. Nun freut sich der 30-Jährige das Team rund um Küchenchef Dominik Lang an der Elbchaussee zu ergänzen. „Die Historie der urigen Weinwirtschaft Kleines Jacob, in der bereits Anfang des 19. Jahrhunderts Branntwein verkauft worden ist, beeindruckt mich sehr. Diese Geschichte gemeinsam mit meinem Team fortschreiben zu dürfen, ehrt mich", so Weinrich. Eric Weinrich wohnt seit über zehn Jahren in Hamburg und kommt vom Parkview Restaurant im The Fontenay, wo er als stellvertretender Restaurant Manager tätig war. Zuvor sammelte er Erfahrungen während unterschiedlicher Stationen in der Hamburger Spitzengastronomie, darunter das Heritage im Hotel Le Méridien und das Zwei-Sterne-Restaurant Haerlin im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten.

Die Weinwirtschaft, vis-à-vis des historischen Haupthauses des Louis C. Jacob, bietet sowohl Hotelgästen als auch Hamburgern eine Ergänzung zur Zwei-Sterne-Küche im Jacobs Restaurant. Mit den Holztischen und der offenen Küche gilt sie als Treffpunkt für Weingenießer, die eine ungezwungene Atmosphäre schätzen. Im Sommer lädt der Weingarten zum Verweilen ein. Alle drei Monate wechselt die Speisekarte. Ab Juli stehen die Weinregionen Wagram, Steiermark, Baden und Pfalz im Mittelpunkt. Passend dazu tischt Küchenchef Dominik Lang typische Speisen aus den jeweiligen Anbaugebieten auf. Der Kartenwechsel wird traditionell mit einer Winzerparty gefeiert. Hier werden die neue Speise- und Getränkekarte vorgestellt und die Winzer verkosten ihre Weine. Die nächste Winzerparty steigt am 6. Juli 2018 und kostet 55 Euro pro Person, Beginn ist um 18:30 Uhr. Reservierungen werden unter der E-Mail kleines-jacob@hotel-jacob.de sowie telefonisch unter 040 – 822 55 510 entgegengenommen.

Zum News Archiv >>

Aktuelle News

Julia KompJulia Komp

Neuorientierung

Sterneköchin Julia Komp verlässt das Schloss Loersfeld

Sous Chef Paul Spiesberger übernimmt die Nachfolge
Mehr >>
Cover Gault&MillauCover Gault&Millau

Gault&Millau

Johannes King und Jan-Philipp Berner als "Koch des Jahres" ausgezeichnet

Tim Raue erhält erstmals 19,5 Punkte. Der komplette Überblick über alle Bundesländer und die Auf- und Abwertungen.
Mehr >>
Ungezwungen, warmherzig und kulinarisch aufregend – so empfangen und verwöhnen Gal Ben Moshe und Jacqueline Lorenz im gemeinsamen neuen Restaurant prism ihre Gäste. Das Ambiente in Grau- und Brauntönen, mit, Holz, Samt und Messing und Industriebeton schuf der bekannte Berliner Architekt Patrick Batek, der bereits einige andere Spitzenrestaurants in der Hauptstadt gestaltet hat.Ungezwungen, warmherzig und kulinarisch aufregend – so empfangen und verwöhnen Gal Ben Moshe und Jacqueline Lorenz im gemeinsamen neuen Restaurant prism ihre Gäste. Das Ambiente in Grau- und Brauntönen, mit, Holz, Samt und Messing und Industriebeton schuf der bekannte Berliner Architekt Patrick Batek, der bereits einige andere Spitzenrestaurants in der Hauptstadt gestaltet hat.

Neustart

Restaurant Prism in Berlin eröffnet

Levantinisch inspirierte Spitzenküche von Jacqueline Lorenz und Gal Ben Moshe
Mehr >>

Weinwirtschaft „Kleines Jacob“

restaurant
Louis C. Jacob
Elbchaussee 404
22609 Hamburg
Küchenchef: Dominik Lang
+49 (40) 82255510
+49 (40) 82255444

Zum Restaurantprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular