Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Wein- & Tafelhaus Logo
Restaurant Weinhaus Uhle Logo

Reaktionen

Osnabrücks OBM bedauert Aus des La Vie

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert: Osbnabrück verliert einen "Markenbotschafter"

Restaurant La Vie in OsnabrückRestaurant La Vie in Osnabrück

OSNABRÜCK. Die Schließung des Drei-Sternerestaurants La Vie ist nicht nur in der kulinarischen Szene mit Bedauern aufgenommen worden. Der Oberbürgermeister der Stadt, Wolfgang Griesert (CDU), erklärte: "Die Schließung des La Vie ist sicherlich auch für mich keine gute Nachricht."

Das Restaurant von Thomas Bühner sei mit seinen Auszeichnungen und der Weinkarte die ihresgleichen suche das kulinarische Aushängeschild der Stadt gewesen. "Mit dem La Vie spielte Osnabrück kulinarisch weltweit in der ersten Liga. Das La Vie hat Gäste von nah und fern, auch aus anderen Kontinenten, in die Stadt gebracht, die sonst wohl nie zu uns gekommen wären. So wurde das Drei-Sterne-Restaurant zu einem Markenbotschafter für Osnabrück. Thomas Bühner, einer der besten Köche der Welt, ist ein authentischer, sympathischer und aufrichtiger Botschafter Osnabrücks. Deshalb steht er seit 2016 in unserem Goldenen Buch. Ich hoffe, er bleibt Osnabrück treu", wird der Oberbürgermeister in einer Mitteilung des Rathauses zitert. Griesert bietet zudem seine Unterstützung für ein neues Nutzungskonzept für das La Vie-Gebäude an.

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular