Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
Restaurant Rauchfang Logo
Restaurant REISERS am Stein Logo

Guide Michelin 2019

Nach falschem Stern für Alte Vogetei schwerer Start in der Schweiz

Schweiz, Michelin

Dubiose Umstände um neue Restauranteröffnung des vermeintlichen Sternekochs

Die von Lars Volbrecht verkündeten Pläne für ein neues Restaurant in der Schweiz werfen einem Medienbericht zufolge Fragen auf. Volbrecht hatte Ende Februar vom Guide Michelin für die Alte Vogtei im baden-württembergischen Köngen einen Stern erhalten. Zu dem Zeitpunkt war das Restaurant bereits seit Monaten geschlossen. Die Redaktion des Guides war darüber eigenen Angaben zufolge im Unklaren gelassen worden. Wie Volbrecht in dem Zusammenhang erklärte, plant er einen Neustart in der Schweiz. Zurzeit ist er im Panoramarestaurant in Triemel tätig. Wie der Radiosender FM1Today berichtet, ist der Pachtvertrag seitens der Sportbahnen Hochwang zum Ende der Saison im April gekündigt. Auf seiner Website kündigt Volbrecht an, im kommenden Mai ein neues Fine Dining Restaurant in Chur zu eröffnen. Allerdings ist nach Recherchen des Senders bei der Stadtpolizei Chur bislang kein Gesuch für eine Gastwirtschaftsbewilligung eingegangen, Voraussetzung für die Eröffnung ist. Volbrecht war für den Sender für eine Stellungnahme nicht erreichen.

Zum News Archiv >>

Lars Volbrecht

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
Alte Vogtei in Köngen

Zum Personenprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular