Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant Villa Rothschild Logo
Restaurant VLET in der Speicherstadt Logo

Neueröffnung

Neues Fine Dining-Restaurant im Park Hyatt Mallorca

Spanien

Sternekoch Àlvaro Salazar ist umgezogen

Restaurant VoroRestaurant Voro
Àlvaro SalazarÀlvaro Salazar
Àlvaro Salazar

CAP VERMELL. Im Fünf-Sterne-Resort Park Hyatt Mallorca in Canyamel hat in Zusammenarbeit mit dem Sternekoch Àlvaro Salazar das Restaurant VORO eröffnet. Das Konzept des Restaurants wird als jung, frei, mutig und modern beschrieben. Vor Allem der Genuss des Essens wird in den Vordergrund gestellt. Die Grundidee des Projekts sind zwei sich ständig weiter entwickelnde Degustationsmenüs und eine Weinkarte, die mehr als 200 nationale und internationale Weine enthält. Das Menü Voro besteht aus zehn Gängen und gliedert sich in die drei Teile Albor, Zénit und Ocaso. Das zweite Menü nennt sich Devoro, bietet 15 Gänge und ermöglicht es dem Gast, tiefer in die von Àlvaro Salazar geförderte, zwanglose Küche einzutauchen.Das Voro-Menü kostet pro Person 95,00 €, der Preis für das Devoro Menü beträgt 130,00 € pro Person.

Die Menüs werden sich stetig weiterentwickeln. „Jedes einzelne der Gerichte hat eine vorbestimmte Botschaft und Struktur“, erklärt der andalusische Virtuose. „Wir verwenden ausschließlich saisonale Produkte, insbesondere von den Balearen, weshalb der Markt und die jeweilige Saison ihre Zusammensetzung bestimmen.“ Restaurantleiter Mario Wolgast serviert zu jedem Gang den passenden Wein oder Champagner. Im VORO Restaurant soll man sich entspannen und wohlfühlen. „Der Gast steht bei uns an erster Stelle“, so Àlvaro Salazar. Wann immer es dem Koch möglich ist, sucht er den direkten Kontakt zum Gast. Um dem Sternekoch live beim Kochen zu schauen zu können ist die Küche für jedermann sichtbar.

Das Küchenteam um Àlvaro Salazar passt die Menüs gerne individuell an die Gäste an oder stellt es dem Gast je nach seinen persönlichen Vorlieben zusammen. Wiederkehrenden Gästen, die die Küche bereits ausprobiert haben, wird jedes Mal ein neues Erlebnis serviert. Für Vegetarier steht eine Speisekarte aus sechs bis acht verschiedenen Köstlichkeiten bereit.

Das VORO Restaurant ist auf dem Plaza de la Torre zentral im Resort des Park Hyatt Mallorca gelegen. Mit dem neuen VORO Restaurant wird das gastronomische Angebot im Hotel komplementiert. Das Resort bietet bisher ein balearisches Restaurant, das die Kulinarik der Region aufgreift, die Tapas Bar mit frisch zubereiteten klassisch-originellen Tapas und das Aisa Restaurant, welches asiatische Kultur und spanische Produkte vereint. Geprägt vom japanischen Einfluss des Kochs werden die Kreationen im Asia um Produkte aus Südkorea, China, Thailand und Vietnam ergänzt. Eine schöne Gartenterrasse bietet freien Blick auf das Tal und das Meer.

Salazar wurde in renommierten Restaurants wie dem Echaurren, Tragabuches oder Sergi Arola Gastro ausgebildet und 2018 zum Küchenchef des Jahres in Spanien und auf Mallorca gewählt.

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular