Zum Hauptinhalt springen
Restaurant BjoernsOx Logo
Restaurant Blauer Engel Logo

München

Razzia bei Alfons Schuhbeck

Schuhbeck bestätigt Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung

Alfons Schuhbeck (Foto: BrauerPhotos/G.Nitschke)

MÜNCHEN. Die Staatsanwaltschaft München I hat am Dienstag Geschäftsräume von Alfons Schuhbeck durchsucht. Dies bestätigte eine Behördensprecherin ohne Angaben zu den Vorwürfen zu machen. Alfons Schuhbeck erklärte dazu am späten Mittwochabend, es sei ein Steuerstrafverfahren gegen ihn als Gastronomen und Unternehmer Alfons Schuhbeck eröffnet worden. "Ich werde sehr eng und sehr offen mit den Behörden zusammenarbeiten, um alle Vorwürfe zu entkräften. Die Ermittlungen betreffen ausschließlich die Münchner-Gastronomiebetriebe am Platzl, nicht die sonstigen Unternehmen, wie Ladengeschäfte, Party-Service oder die diversen Schuhbeck-Marken", hießt es in dem Facebook-Posting weiter.

Laut einem Bericht der Süddeutsche Zeitung berichtet soll es um eine Summe von annähernd einer Million Euro gehen.Inwiefern das Ermittlugsverfahren zu einer Anklage führt, ist derzeit noch offen.

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular