Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
logo of restaurant Intense
logo of restaurant Interalpen-Hotel Tyrol

1. Küchenparty im BUDERSAND Hotel Golf & Spa, Sylt

News allgemein

Erfolgreiche Premiere

Hörnum, 26. März 2012 – Acht Spitzenköche aus ganz Deutschland haben am Sonntagabend im Sylter Süden für ein kulinarisches Hoch gesorgt. Für die 1. Küchenparty hat Jens Rittmeyer, Chef im Sterne-Restaurant KAI3, befreundete Köche nach Hörnum eingeladen, die gemeinsam mit viel Kreativität für eine erfolgreiche Premiere im BUDERSAND Hotel - Golf & Spa - Sylt sorgten. Knapp 150 Gäste genossen beim „Walking Dinner“ die erstklassigen Kreationen in entspannter Atmosphäre und konnten den namhaften Köchen an acht Live-Cooking-Stationen über die Schulter schauen. Die Veranstaltung verteilte sich auf die Hotelküche, das KAI3, den Salon Renning sowie die Hotellobby. Neben den exquisiten Vor- und Hauptspeisen der Köche umfasste das kulinarische Aufgebot unter anderem eine Station mit Spezialitäten vom Bunten Bentheimer Edelschwein sowie süße Überraschungen, darunter Waffeln mit delikaten Rosenfruchtaufstrichen vom Nordstränder „Rosengarten am Deich“, edle Pralinés und Schokoladen-Trüffel. Die verschiedenen kulinarischen Ausrichtungen der Köche haben sich an den unterschiedlichen Stationen wiedergefunden: Gastgeber Jens Rittmeyer kreierte ein knuspriges Sandwich vom Leng mit Bärlauchcrème, wilden Kräutern und Hörnumer Krabben; Sebastian Prüssmann (Villa Hammerschmiede, Pfinztal): Tatar vom Rimmelsbacher Rind mit Rucola, Ziegenkäse und Pinienkernen; René Dittrich (Restaurant Alt Wyk, Föhr): Mit Basilikum marinierter Heilbutt auf Spargelragout; Michael Kempf (Restaurant Facil, Berlin): Kraut und Rüben – Hibiskus und Rügener Rapsöl; Marius Fallert (Hotel Talmühle, Sasbachwalden): Filet vom Saibling, Risotto von Perlgraupen mit Frühlingsaromen, Morcheln, Kalbskopf; Sascha Stemberg (Haus Stemberg, Velbert): Landschweinebauch „Stroganoff“ mit cremigen roten Beten, Mixed Pickles und Crème fraîche; Janko Rahneberg (Hotel, Restaurant & Café Morsum Kliff, Sylt): Sylter Deichlammrücken im Rosmarinbiskuit mit Vinaigrette von schwarzen Walnüssen und geräuchertem Pimentoconfit; Christian Richter (Restaurant Perior, Leer): Abinao Schokolade cremig & knusprig sowie geeister Dill mit Sauerrahm und Zitrusaromen. Zur vinophilen Begleitung der Küchenparty präsentierten sich, auf Einladung vom BUDERSAND Sommelier Thomas Kallenberg, Eric Manz vom Weingut Manz aus Rheinhessen und Jörg Thanisch vom Weingut Ludwig Thanisch & Sohn mit korrespondierenden Weinvariationen. Unter dem passenden Namen „Duell: Manz trifft Thanisch“ offerierten die beiden als besonderes Highlight eine Premium-Weißwein-Cuvée. Bierliebhaber konnten sich von der traditionsreichen Braukunst der Hamburger Brauerei Duckstein überzeugen. Das BUDERSAND Hotel - Golf & Spa - Sylt liegt im Süden der Nordseeinsel Sylt und verfügt über 79 Zimmer und Suiten. Von hoher Exklusivität und eindrucksvoller Architektur geprägt, bietet das Luxushotel neben dem Sterne-Restaurant KAI3, der Vinothek, der Lobby Lounge und der von Elke Heidenreich ausgestatteten Bibliothek einen mehr als 1.000 m2 großen Spa. Harmonisch in die Sylter Landschaft fügt sich der 18-Loch-Golfplatz GC Budersand Sylt ein – der echte Links-Course nach schottischem Vorbild mit seinem 6000 Meter langen Par-72-Kurs ist bereits mehrfach international prämiert und gewährt freien Blick auf das Meer. Unmittelbar am Golfplatz bietet das Restaurant Strönholt leichte, frische Bistroküche. Quelle: BUDERSAND Hotel - Golf & Spa - Sylt

Zum News Archiv >>

Aktuelle News

Saisonstart

Neuer Küchenchef im Chasellas

Marco Kind wechselt in das Bergrestaurant des Suvretta House St. Moritz
Mehr >>
Kings Social House St. MoritzKings Social House St. Moritz

Neues Konzept

King’s Social House eröffnet im Badrutt’s Palace Hotel

Neues Dining&Dancing-Konzept in St. Moritz
Mehr >>
Kooperation MichelinKooperation Michelin

Kooperation

Michelin und GAC Motor geben Führer zur kantonesischen Küche heraus

Restaurants in der gesamten Welt werden berücksichtigt
Mehr >>
Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular