Zum Hauptinhalt springen
Restaurant Schönbuch Logo
Restaurant Schönburger Palais Logo

Belgien

Das Hertog Jan kehrt zurück

Belgien

Gert de Mangeleer und Joachim Boudens kündigen Rückkehr in die Spitzengastronomie an

Ein Klassiker aus dem Hertog Jan

Für das belgische Spitzenrestaurant Hertog Jan soll es ein Comeback geben. Gert de Mangeleer und Joachim Boudens planen nach eigenen Angaben ihre Rückkehr in die Top-Gastronomie. In Antwerpen soll das Hertog Jan at Botanic Antwerp eröffnen. Es wird auf dem Gelände Hotels Botanic Sanctuary Antwerp untergebracht sein, das im Mai 2021 im historischen Zentrum der Stadt öffnen soll. Außerdem soll es dort eine zweite Filiale der Bar Bulot geben, "Wir denken, wir können uns immer noch selbst übertreffen. Wir sind überzeugt, dass wir an diesem besonderen Ort das Beste aus uns herausholen und damit einen neuen Schritt auf unserer aufregenden Reise machen können", heißt es in der Ankündigung. Alle zwei Wochen wollen demzufolge de Mangeleer und Boudens die Gäste persönliche begrüßen. Das neue Restaurant solle ein "intimer Ort" werdenn, an dem zwölf Gänge in der historischen Umgebung des botanischen Gartens serviert werden und für den es ein eigenes Gewächshaus, Bienenstöcke und einen Kräutergarten geben werde.

Zum News Archiv >>

Hertog Jan

Loppemsestraat 52 - Zedelgem
8210 Brugge
Küchenchef: Gert De Mangeleer
Kapazität / Sitzplätze: 30
Mitarbeiter: 12

Zum Restaurantprofil >>

Gert De Mangeleer

image of Gert De Mangeleer

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
Hertog Jan in Brugge

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular