Zum Hauptinhalt springen
Restaurant YOSO Logo
Restaurant Yunico Logo

Neue Pläne

Jens Rittmeyer plant neues Restaurant

Niedersachsen

Rittmeyers Restaurant N°4 - Sternekoch macht sich selbständig

BUXTEHUDE. Sternekoch Jens Rittmeyer will sich im April selbständig machen. Das hat er in seinem Newsletter bekannt gegeben. Der Name seines Restaurants bleibt allerdings fast unverändert: es wird Rittmeyers Restaurant N°4 vor heißen, künftig werde es nicht mehr im Navigare Hotel in Buxtehude beheimatet sein, sondern im Vorstandscasino der NSB Reederei. Das Restaurant werde lediglich freitags und samstags öffnen. Die Zahl 4 im Namen steht dabei für die Anzahl der Tische, an denen zwischen zwei und sechs Gästen Platz finden sollen. Reservierungen sollen voraussichtlich ab Mitte März für die Monate April und Mai möglich sein. Kulinarisch - so die Darstellung auf der Website - will Jens Rittmeyer seine Passion für Saucen und "den authentischen Geschmack der Region" weiterhin miteinander verbinden. Jens Rittmeyer ist seit 2017 Küchenchef der Restaurants N°4 und Seabreaze im Navigare Hotel und hat das Restaurant in der Zeit in die Top100 unserer Restaurant-Rangliste geführt. Darüber hinaus produziert er Saucen im Glas, die er über seinen Webshop verkauft.

„Jens Rittmeyer bereichert als fünfter Gewerbemieter das Campuskonzept auf dem NSB-Gelände. Nun haben wir auch abends Aktion und Leben auf dem Gelände, das wir hoffentlich bald wieder genießen dürfen“, sagt Markus Thewes, Chief Commercial Officer der NSB GROUP. Auf dem Campus haben neben den Unternehmen der NSB GROUP bereits vier weitere Firmen ihren Standort: Crane Payment Innovations, Klaus Böcker, COE Shipping und Koschare Consulting.

Das Navaigare Hotel, das bislang auch zur NSB Group gehörte, wird in neue Hände übergeben. Die 25-köpfige Crew des Buxtehuder 4-Sterne-Hotels bleibt geschlossen mit an Bord. Die Leitung hat weiterhin Hoteldirektor Raimund Schied, der in Zukunft auch als Geschäftsführer agiert. Die neuen Eigentümer sind bekannte Gesichter aus der Region: Helmut Ponath als Gründer der Reederei NSB war bereits zuvor Initiator und Anteilseigner des Navigare Hotel. Neu mit an Bord ist nun Digitalunternehmer Michael Zillmer, der im Kreis Stade aufgewachsen ist. Geplant sind sofortige Investitionen in die Renovierung des Hotels und eine Änderung des gastronomischen Konzeptes zu einer unkomplizierten, modernen Küche mit regionaler Ausrichtung. Sternekoch Jens Rittmeyer bleibt dem Navigare Hotel partnerschaftlich für Kooperationen verbunden. Das Navigare Hotel wird sich noch stärker auf Privatreisende ausrichten, da die Nachfrage in diesem Segment mit dem Trendthema Urlaub in Deutschland nicht erst seit der Corona-Pandemie kontinuierlich steigt, dabei jedoch Business- und Tagungsgäste nicht vernachlässigen. Der Eigentümerwechsel wird im März wirksam, die neue Gesellschaft firmiert als Hotel Navigare GmbH & Co. KG. Die Verkaufssumme wurde nicht kommuniziert.

Helmut Ponath als neuer und zugleich alter Eigentümer sieht ebenso wie Neu-Eigentümer Michael Zillmer dem Projekt sehr positiv entgegen. So schildert der Digitalunternehmer Zillmer seine Motivation mit der Verbundenheit zur Region: „Mir geht es darum, meine Heimat weiter zu stärken und ein hervorragendes Hotel zu erhalten. Diese attraktive Region mit dem wunderschönen Buxtehude und dem malerischen Alten Land ist einfach perfekt für private Gäste, besonders Familien, Radfahrer und Entdecker. Und ich freue mich schon auf einen Ort, wo ich mit meiner Familie und Freunden gerne Gast bin.“

Raimund Schied freut sich mit seinem Team bereits auf die Wiedereröffnung des Navigare Hotel: „Wir alle fiebern dem Ende des Lockdowns entgegen, um dann nach den langen Monaten ohne Gäste endlich wieder als Gastgeber da sein zu können. Der Frühling mit der anstehenden Obstblüte ist ideal für uns und die Region für einen Neustart. Zudem kommt uns der Trend zu Urlaub in Deutschland und vor der eigenen Haustür sehr entgegen. Wir merken bereits das große Interesse aus unserer Nachbarmetropole Hamburg.“

Zum News Archiv >>

N°4

Navigare
Harburger Str. 4
21614 Buxtehude
Küchenchef: Jens Rittmeyer

Zum Restaurantprofil >>

Jens Rittmeyer

image of Jens Rittmeyer

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
N°4 in Buxtehude

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular