Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
logo of restaurant Wein- & Tafelhaus
logo of restaurant Weinhaus Uhle

Neuer Chef-Sommelier im Château Saint-Martin & Spa

News allgemein

Géraud Tournier nach Vence

Foto: WaldburgBeneckePR

Das „Château Saint-Martin & Spa“ freut sich, Géraud Tournier als neuen Chef-Sommelier vorzustellen. Er wird mit sofortiger Wirkung den Posten übernehmen und den Weinkeller des  „Château Saint-Martin & Spa“ leiten, welcher zu dem Zwei-Sterne-Restaurant „Saint-Martin“ von Yannick Franques gehört. Géraud Tournier wird seine Gäste mit einigen Neuentdeckungen überraschen.

 

Géraud Tournier bringt viel Erfahrung und Expertise im Hotelbereich und Catering mit.  Unter anderem arbeitete er in Paris für das Drei-Sterne-Restaurant „Pavillon Ledoyen“ als Chef-Sommelier. Er leitete vier verschiedene Weinkeller aus der „Epicure Gruppe“ mit eigenen Sommeliers. Im Jahr 2000 wurde er zum besten aufstrebenden Sommelier gekürt. Er besitzt ein BTS Diplom im Bereich Hotel und Catering mit Spezialisierung auf Weinkunde.

Mit Stolz wird er den „Les Canthares“ Weinclub im Chateau St. Martin & Spa weiterführen. Der Weinclub bietet neben Weinverkostungen auch Veranstaltungen rund um das Thema Wein an. Géraud Tournier wird auch weiterhin dafür sorgen, dass sich hier Weinliebhaber aus aller Welt zu Hause fühlen und die einmalige Gelegenheit bekommen, tiefere Einblicke in die Welt des Weines zu erhalten.

 

Daten der nächsten Weindegustationen:

 

• Freitag,  21 September: italienische Weine vorgestellt von Markus Del Monego, 1998 zum weltbesten Sommelier gekürt

 

• Freitag, 26 Oktober: Weine aus dem Bandol, Chateau Vannières

 

Website: www.les-canthares.com

 

Über das Château Saint-Martin & Spa:

Das Hotel steht unter der Leitung von Philippe Perd, Geschäftsführender Direktor des Hôtel du Cap-Eden-Roc. Das Hotel in Vence, in der malerischen französischen Provence wurde 1994 von der Familie Oetker erworben. Die harmonische Verbindung von Eleganz und Luxus, familiärem Ambiente und einer Lage, die schon die großen Künstler der Welt anzog – das zeichnet das Château Saint-Martin & Spa aus. Dieses Relais & Château liegt zwischen Nizza und Cannes, nur zehn Minuten entfernt vom mittelalterlichen Dorf St Paul im Herzen der französischen Riviera. Eine mit zwei Sternen ausgezeichnete Gourmetküche, ein Spa mit La Prairie-Anwendungen und ein spektakulärer Blick über die Mittelmeerküste runden das beispiellose Erlebnis der Gäste ab.

 

Über die Oetker Collection – Masterpiece Hotels:

Die Oetker Collection repräsentiert eine der inspirierendsten Sammlungen von Grandhotels dieser Welt. Die Bezeichnung “Masterpiece Hotels“ beinhaltet ein Versprechen: die Verpflichtung, zu jeder Stunde Gastlichkeit von höchster Qualität zu bieten. Perlen stehen als Symbol für die Verbindung von Individualität, Schönheit und Qualität. Die einzelnen Perlen fügen sich zu einem glänzenden Perlenstrang zusammen, der die Häuser in Harmonie mit der Natur verbindet und festigt.

Jedes Grandhotel ist einmalig und spiegelt das einzigartige kulturelle Erbe Europas wider: mit höchsten Service-Standards, außergewöhnlicher historischer Architektur und Ausstattung sowie einer großen Liebe zum Detail.

 

Quelle: WaldburgBeneckePR

Zum News Archiv >>

Aktuelle News

Cover Guide MichelinCover Guide Michelin

Ausgabe 2019

Guide Michelin: Neues Drei-Sternerestaurant in Italien

Restaurant Uliassi erreicht Höchstnote im Guide Michelin
Mehr >>

Guide 2019

Guide Michelin: Drei neue Zwei-Sternerestaurants in Belgien und Luxemburg

Hof van Cleve ist jetzt einziges Drei-Sternerestaurant in Belgien
Mehr >>

Neueröffnung

Schwingshackl Esskultur geht nach Bad Tölz

Eröffnung des neuen Restaurants am 1. Dezember
Mehr >>
Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular