Zum Hauptinhalt springen
Restaurant Genuss-Atelier Logo
Restaurant genussreich Logo

Paris

Vertrag von Alain Ducasse im Plaza Athénée läuft aus

Frankreich

Partnerschaft zwischen dem französischen Multi-Sternekoch und Hotel wird nicht verlängert

PARIS. Der französische Multi-Sternekoch Alain Ducasse und das Hotel Plaza Athénée beenden nach 21 Jahren ihre Partnerschaft. Die Vereinbarung werde nach ihrem Auslaufen am 30. Juni nicht verlängert, gab die Hotelgruppe Dorchester Collection bekannt, ohne weitere Gründe zu nennen. Das von Ducasse betriebene Restaurant wurde zuletzt mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Die Restaurants von Alain Ducasse im Pariser Hotel Le Meurice und im Londoner The Dorchester, die auch zu der Hotelgruppe gehören, sind davon nicht betroffen. Das Restaurant im Plaza Athénée habe „Geschichte der gehobenen Gastronomie“ geprägt, betonte François Delahaye von Dorchester Collection in der Mitteilung.

Als Nachfolger von Alain Ducasse wird in Pariser Medien Jean Imbert gehandelt, der – so heißt es – schon in wenigen Tagen in dem Haus beginnen werde. Er ist in Frankreich durch  Kochsendungen bekannt und betreibt zusammen mit dem Sänger Pharrell Williams Restaurants in den USA und in Saint Tropez. Außerdem ist er für das Encore in New York verantwortlich. In den französischen Medien wird dies als Abkehr der Luxushotels von der französischen Hochküche infolge der Corona-Krise interpretiert.

Zum News Archiv >>

Alain Ducasse

Restaurant Alain Ducasse Impressionen und Ansichten
Plaza Athénée
25, avenue Montaigne
75008 Paris
Küchenchef: Romain Meder
Kapazität / Sitzplätze: 45
Mitarbeiter: 45

Zum Restaurantprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular