Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
Restaurant Haus Stemberg Anno 1864 Logo
Restaurant heinzhermann Logo

Les Trois Rois begrüßt einen neuen Küchenchef

News allgemein

Pablo Carlos Löhle verlässt Restaurant Reinhard‘s

Foto: AHGZ on-line

Pablo Carlos Löhle wechselt vom Restaurant Reinhard’s im Berliner Kempinski Hotel Bristol ins Hotel Les Trois Rois. Er ist Küchenchef in der Brasserie.

Der heute 40-Jährige absolvierte zunächst ein Studium als Agrar-Ingenieur, bevor er eine Ausbildung zum Gastronomiekaufmann und Koch machte.

 

Nach erfolgreichen Lehr- und Wanderjahren war der in Argentinien geborene Deutsche unter anderem als Küchenchef im Restaurant Konstanz in Buenos Aires tätig. Anschließend arbeitete er im 5-Sterne-Luxushotel Adlon Kempinski Berlin als Chef-Gardemanager und Saucier. Danach stieg er im Restaurant Vox im Grand Hyatt Berlin vom Souschef zum Küchenchef auf. Als Berufsanfänger machte Löhle Station im Hyatt Park Hotel in Buenos Aires, im Kempinski Hotel Vier Jahreszeiten in München und im Kur- und Sporthotel Dollenberg in Bad Peterstal-Griesbach.

Herr Peter Knogl bleider den Küchenchef vom Michelin Restaurant Cheval Blanc.

Quelle: AHGZ on-line

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular