Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
logo of restaurant Klostermühle
logo of restaurant Köhlerstube

Rilano No. 6 Lenbach Palais hat eröffnet

News allgemein

München hat neues In-Lokal

Internationaler Glanz und Glamour sind wieder an der Isar. Seit 12.Oktober hat das ehemalige „Lenbach“ geöffnet – unter neuem Betreiber und mit neuem Namen: Rilano No. 6 Lenbach-Palais. Im neuen „Lenbach“ ist das Gebäude der Star, so lautet die Devise für das Re-Design von Rilano Chef Holger Behrens. Gepflegte Kommunikation, exklusiver Genuss und mondäne Lebensfreude verspricht nicht nur die glamouröse Location, sondern auch die neue gastronomische Ausrichtung. Genießen Restaurantgäste zum Dinner die Gaumenfreude von Küchenchef Steffen Sonnenwald, Mitbegründer der „Jungen Wilden“, so geht es zu später Stunde bei internationalen Rhythmen von bekannten DJs heiß her. Das zeitgenössische, neue Design unterstreicht die Tradition und die Ehrwürdigkeit des ende des 19. Jahrhunderts erbauten Palais. Schon beim Betreten des modernisierten, imposanten Hauses in der Münchner Ottostraße umgibt jeden Besucher Glamour und Exklusivität. Links geht es zur Bar, die durch edel glänzende Materialien und Goldtöne besticht. Sie ist mondäne Cocktailbar und nobler Treffpunkt für die Münchner Society, bietet aber auch Oasen für einen romantischen Abend zu zweit. Drei exklusive Lounges können für einen Abend oder auch für einen längeren Zeitraum mit vielen Extras und Annehmlichkeiten gemietet werden.  Im Restaurant des Rilano No.6 Lenbach Palais lassen diamantenes Weiß, glänzendes Bronze und bernsteinfarbene Akzente den ehrwürdigen Charakter der Räumlichkeit majestätisch erstrahlen. Eine ausgefeilte indirekte Beleuchtung verleiht dem hohen, monumentalen Raum Dramatik und Erhabenheit, um so die ideale Bühne für „Sehen und Gesehen werden“ zu bieten. Liebhaber authentischer, geschmackvoller Küche dürfen sich auf die Kompositionen von Meisterkoch Steffen Sonnenwald freuen. Der Mitbegründer der einstigen „Jungen Wilden“ legt großen Wert auf authentischen Geschmack von Lebensmittel, paart diese mit mediterranen Einflüssen und interpretiert regionale Klassiker neu.   Zu späterer Stunde wähnen sich die Lenbach-Gäste an den Hot Spots der internationalen Party-Szene, denn  nach dem exquisiten Genuss geht`s anschließend heiß her. Regelmäßig wird ein bekannter DJ auflegen, und wer will, der swingt einfach mit.  Quelle: Rilano No. 6 Lenbach Palais

Zum News Archiv >>

Aktuelle News

Saisonstart

Neuer Küchenchef im Chasellas

Marco Kind wechselt in das Bergrestaurant des Suvretta House St. Moritz
Mehr >>
Kings Social House St. MoritzKings Social House St. Moritz

Neues Konzept

King’s Social House eröffnet im Badrutt’s Palace Hotel

Neues Dining&Dancing-Konzept in St. Moritz
Mehr >>
Kooperation MichelinKooperation Michelin

Kooperation

Michelin und GAC Motor geben Führer zur kantonesischen Küche heraus

Restaurants in der gesamten Welt werden berücksichtigt
Mehr >>
Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular