Zum Hauptinhalt springen

#67 Vicente Matias Diaz Silva, Restaurant Sagrantino 136 in Berlin

Vicente Matias Diaz Silva verbindet in seinem Restaurant die Küchen Perus und Italien auf außergewöhnliche Weise

Ein Porträt des Restaurant Sagrantino 136 in der Berliner Linienstraße gibt es hier.
Vicente Matias Diaz Silva kam als Fußballer nach Berlin und wurde Koch. Zunächst lernte er bei seinem Onkel die traditionelle italienische Küche kennen, nach der Ausbildung und der Arbeit in Sternerestaurants in Berlin übernahm er das Sagrantino 136. In dieser Folge stellen wir seinen Werdegang und seine Küche genauer vor.

Aktuelle News

WERBUNG

Produkt des Monats: Alkoholfreie Alternativen vom Obsthof Retter

100 % pure Beerensaftung für nüchternen Trinkgenuss bedeutet null Promille für die Spitzengastronomie. Hochwertiger alkoholfreier Genuss ist kein Trend mehr, sondern wird zur Untermalung exquisiter Speisen vorausgesetzt (Externer Link)

Podcast

Interview mit Ansgar Fischer

Ein Berufsleben lang Leidenschaft für Service im Restaurant – wie geht das, Ansgar Fischer? Die Antwort gibt die Restaurantleiter-Legende in dieser Podcast-Folge.

Restaurant-Ranglisten 2024

Rutz und Schwarzwaldstube bleiben an der Spitze der Deutschland-Rangliste

April-Update: KOMU stürmt in die Top100

136

Linienstr. 136
10115 Berlin
Chef: Vicente Matias Diaz Silva
Kapazität / Sitzplätze: 35
Mitarbeiter: 10

Zum Restaurantprofil

Vicente Matias Diaz Silva

image of Vicente Matias Diaz Silva

Was?
Chef de Cuisine

Wo?
136 in Berlin

Gourmet-Club