Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Champagnerglueck
Restaurant OLIVO Logo
Restaurant Ophelia Logo

Neuer Küchenchef im Top Air

News allgemein

Marco Akuzun fängt am 1.1.2013 an

Marco Akuzun / Foto: Restaurant
Seit 21 Jahren trägt das Gourmetrestaurant  Top Air einen Michelinstern. Ab 1. Januar 2013 ist Marco Akuzun der neue Küchenchef in dem Restaurant am Stuttgarter Flughafen. Claus Wöllhaf, zu dessen Wöllhaf-Gruppe auch das Top Air gehört: „Mit der Berufung von Marco Akuzun zum Küchenchef setzen wir unsere Tradition fort, jungen, noch unbekannten Talenten, eine Chance zu geben und sich einen Namen in der Spitze zu erkochen.“ Einst Küchenchef bei Rolf Straubinger Nach zahlreichen Stationen in der Spitzengastronomie, darunter als Küchenchef auf Burg Staufeneck (Salach) bei Rolf Straubinger, beweist der 31-jährige Marco Akuzun im Top Air als Souschef sein Können bereits seit Mitte 2011. Am Bodensee geboren, absolvierte er seine Ausbildung in einem gutbürgerlichen Haus (Gasthof Storchen/Oberuhldingen) und wechselte anschließend direkt in das mit einem Stern und 17 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnete Romantik Hotel Residenz am See in Meersburg. Claudio Urru, der den Stern im Top Air elf Jahre erkocht hat, will seine Zukunftspläne noch nicht verraten. Claus Wöllhaf: „Marco Akuzun und Ralf Pinzenscham werden das neue Chefteam  bilden.“ Ein Konzept, das sich längst bewährt hat, denn Ralf Pinzenscham ist schon seit 17 Jahren der Chef-Sommelier und Gastgeber im Top Air. Quelle: AHGZ on-line

Zum News Archiv >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular