Zum Hauptinhalt springen
Restaurant La cuisine Mario Kalweit Logo
Restaurant La Cuisine Rademacher Logo

Personalien

Sarah Henke verlängert Elternzeit

Rheinland-Pfalz

Keine konkrete Aussage zur Zukunft des YOSO - Normen Eller ist neuer Küchenchef im Ai Pero

Das Yoso in Andernach
Normen Eller / Foto: Axel Steinbach

ANDERNACH. Nach den Berichten am vergangenen Wochenende über Personalien in den Restaurants der Andernacher RD Gastro-Gruppe meldet sich nun das Unternehmen zu Wort. Unklar bleibt vor allem, wie es ab dem Sommer im YOSO weitergeht. Dazu bitte er noch um etwas Geduld, teilte Geschäftsführer Gerhard Pohl auf Nachfrage von Restaurant-Ranglisten.de mit. Insgesamt setze die RD Gastro mit seinen sechs Hotels und Restaurants in Andernach bei der inhaltlichen und personellen Weiterentwicklung ihrer Geschäftstätigkeit auf bekannte Gesichter im Unternehmen, heißt es Mitteilung.

Neuer Küchenchef im Ai Pero

Normen Eller hat die Verantwortung im Restaurant Ai Pero übernommen und tritt damit die Nachfolge von Nicholas Hahn an, der bisher dort gesamtverantwortlich war und sich - wie gemeldet - neuen beruflichen Herausforderungen stellen wird. Mit Eller hat das Andernacher Hotel- und Gastronomie Unternehmen ein Talent aus den eigenen Reihen gefunden. Eller war vor seinem Engagement in der RD Gastro Küchenchef des renommierten Hotels Severin´s auf Sylt und möchte nun mit seinem Team in der Trattoria, Ristorante Enoteca Ai Pero echte authentische italienische Küche anbieten. „Bei uns gibt es traditionelle Pizza aus dem Holzofen, herrliche Antipasti und hausgemachte Pasta sowie zeitgemäße Gerichte und feine Menüs. Also alles, was wir an der italienischen Landesküche so lieben“, so Eller.

YOSO Küchenchefin Sarah Henke setzt auf Familienzeit

Bereits seit mehr als neun Monaten befindet sich Sarah Henke in Elternzeit. Das Team und die Unternehmensleitung hat sich schon sehr auf die Rückkehr der Küchenchefin des YOSO im August gefreut. Allerdings hat sich die Spitzenköchin und Expertin für Aromaküche entschieden, weiterhin den Fokus auf das Familienleben zu legen. „Mir ist besonders wichtig, diese Zeit des Aufwachsens von unserem Sohn mitzuerleben“, sagt Henke. Dabei bekommt sie Unterstützung von Ehemann und Kollege Christian Eckhardt, der für das Purs Restaurant der Unternehmensgruppe verantwortlich ist. Bis zur Sommerpause im August wird weiterhin Sous-Chef Felix Mungenast die Verantwortung für die Küche tragen.

Christian Eckhard wird PURS Restaurant weiterentwickeln

„Ich freue, mich auf die Weiterentwicklung unseres Unternehmens und werde meinen Teil im Restaurant PURS dazu beisteuern. Das ist eine spannende Aufgabe und die Rahmenbedingungen hier sind hervorragend.“, meint Eckhardt, wenngleich die RD Gastro mit Marian Henß den langjährigen und hochgeschätzten Sommelier des Restaurant PURS verliert, der ins The Jane nach Antwerpen wechselt. “Ich bin überaus dankbar für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in den letzten Jahren” ergänzt Marian Henß. Gespräche mit einem Nachfolger laufen noch. „Wir freuen uns auf die Ideen von Christian Eckhardt und haben natürlich Verständnis für die familiäre Entscheidung von Sarah“ so die Inhaber-Familie Doetsch und Geschäftsführer Gerhard Pohl. “Marian Henß wünschen wir für seinen nächsten beruflichen Schritt nur das Beste”.

"Mit unseren sechs Restaurants und Hotels stehen wir für hochwertige Hotellerie und Gastronomie und glauben daran, dass zufriedene Mitarbeiter eine hohe Gastzufriedenheit schaffen und dies zum Unternehmenserfolg führt“ erläutert Familie Doetsch. Geschäftsführer Gerhard Pohl ergänzt: „Kontinuierliche Weiterentwicklung und Förderung unserer Kolleginnen und Kollegen steht intern in der Priorität ganz oben.“

Zum News Archiv >>

Ai Pero Ristorante

Restaurant Ai Pero Ristorante Impressionen und Ansichten
Schafbachstr. 20-24
56626 Andernach
Küchenchef: Normen Eller

Zum Restaurantprofil >>

Ai Pero Trattoria & Enoteca

Restaurant Ai Pero Trattoria & Enoteca Impressionen und Ansichten
Schafbachstr. 20-24
56626 Andernach
Küchenchef: Normen Eller

Zum Restaurantprofil >>

PURS

Restaurant PURS Impressionen und Ansichten
PURS
Steinweg 30-32
56626 Andernach
Küchenchef: Christian Eckhardt
Kapazität / Sitzplätze: 40

Zum Restaurantprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular