Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
logo of restaurant Ars Vivendi
logo of restaurant Artichoke

Dritter Drei-Sterner in Skandinavien

Frantzén bekommt den dritten Stern

Erstmals hat ein schwedisches Restaurant die Höchstbewertung des Guide Michelin erhalten. Zwei skandinavische Restaurants erhalten den zweiten Stern.

Cover des Guide Michelin Nordic CountriesCover des Guide Michelin Nordic Countries

KOPENHAGEN. Im Rathaus der dänischen Hauptstadt Kopenhagen ist der Guide Michelin 2018 für Skandinavien vorgestellt worden. Das erste Mal gibt es ein Drei-Sterne-Restaurant in Schweden: Das Frantzén in Stockholm. Björn Frantzén Küche sei wahrlich eine Reise wert und eine gastronomische Erfahrung, wie keine andere, sagte Michael Elis, Internationaler Direktor der Michelin Guides.

Mit zwei Sternen werden erstmals das Daniel Berlin in Skåne Tranås, Schweden und das Kadeau in Kopenhagen augezeichnet. Daniel Berlin nutze lokale Zutaten ausf wunderbare Weise. Im Kadeau sei die LEidenschaft des Teams in der Küche spürbar, hieß es seitens des Guide Michelin zur Begründung.

Von den sieben neuen Restaurants mit einem Stern sind zwei in Dänemark, drei in Schweden und je eines in Finnland und Norwegen ansässig.

Drei Sterne:

LandStadtRestaurant
DÄNEMARKKOPENHAGENGeranium
NORWEGENOSLOMaaemo
SCHWEDENSTOCKHOLMFrantzén neu

Zwei Sterne

Land

Stadt

Restaurant

DÄNEMARK

KOPENHAGEN

a|o|c

KOPENHAGEN

Kadeau Kopenhagen neu

HENNE

Henne Kirkeby Kro

SCHWEDEN

JÄRPEN 

Fäviken Magasinet 

MALMÖ

Vollmers

SKÅNE TRANÅS

Daniel Berlin neu

STOCKHOLM

Oaxen Krog

Ein Stern:

Land

Stadt

Restaurant

DÄNEMARK

AARHUS

Domestic

AARHUS

Frederikshøj

AARHUS

Gastromé

AARHUS

Substans

BORNHOLM

Kadeau Bornholm

KOPENHAGEN

Clou

Era Ora

formel B

Jordnær  neu

Kiin Kiin

Kokkeriet

Kong Hans Kælder

Marchal

108

Relæ

Søllerød Kro

Stud!o at The Standard

DÄNEMARK

FAROE ISLANDS: KOKS

 

FREDERICIA: Ti Trin Ned

 

HØRVE: Dragsholm Slot (Previously Slotskøkkenet)

 

PRÆSTØ: Frederiksminde

 

VEJLE : Me|Mu  neu

 

FINLAND

HELSINKI

Ask 

 

Demo

 

Grön  neu

 

Olo

 

Ora (Previously Chef & Sommelier)

 

ICELAND

REYKJAVIK

Dill

 

NORWEGEN

OSLO

Galt  neu

 

Kontrast 

 

Statholdergaarden

 

STAVANGER

RE-NAA

 

Sabi Omakase

 

SCHWEDEN

GOTHENBURG

Bhoga

 

Koka

 

SK Mat & Människor

 

Thörnströms Kök

 

28+

 

Upper House

 

MALMÖ

Bloom in the Park

 

SAV   neu

 

Sture

 

ÖLAND

Hotell Borgholm

 

STOCKHOLM

Agrikultur   neu 

 

Aloë   neu

 

Ekstedt 

 

Esperanto 

 

Gastrologik

 

Imouto

 

Mathias Dahlgren-Matbaren

 

Operakällaren

 

Sushi Sho

 

Volt

 

VÄXJÖ

PM & Vänner

 

Bib Gourmand

Land

Stadt

Restaurant

DÄNEMARK

AARHUS

Hærværk

Pondus

KOPENHAGEN

L’Altro  

Anarki 

Enomania 

Frederiks Have 

Kødbyens Fiskebar 

Marv & Ben

Mêlée

Musling Bistro  neu

Pluto

PMY   neu

Rebel

FINLAND

HELSINKI

Boulevard Social 

Emo 

Farang 

Gaijin

Jord  neu

ICELAND

REYKJAVIK

Matur Og Drykkur

NORWEGEN

OSLO

Restauranteik

Smalhans

SCHWEDEN

GOTHENBURG

Familjen 

Project  neu

Somm

MALMÖ

Bastard

Namu

STOCKHOLM

Bar Agrikultur  neu

Brasserie Bobonne

EAT 

Kagges   neu

Lilla Ego   

Nook 

Oaxen Slip 

Proviant Östermalm 

Rolfs Kök 

Shibumi  neu

Ulla Winbladh

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular