Zum Hauptinhalt springen
Restaurant Natusch Fischereihafen Restaurant Logo
Restaurant NIGRUM Logo

Guide Michelin Peking 2022

Ein neues Zwei-Sterne-Restaurant in der Hauptstadt Chinas

Der Michelin-Führer Peking 2022 ist veröffentlicht worden. Zur Auswahl von insgesamt 100 Restaurants gehören ein neues Zwei- und vier neue Ein-Sterne-Restaurants. 

„Unser Inspektorenteam freut sich zu sehen, dass sich immer mehr Restaurants den Herausforderungen, denen sie sich im Jahr 2021 gegenübersahen, mit größerer Zuversicht und Zuversicht gestellt haben. In vielen Küchen ist ein gesunder und stetiger Fortschritt erkennbar. Die Auswahl des Guides hebt authentische regionale Küche und kreative Gastronomie dank talentierter Fachleute aus verschiedenen Regionen hervor. Peking hat seine Attraktivität und sein Potenzial als wichtiges gastronomisches Reiseziel unter Beweis gestellt“, sagt Gwendal Poullennec, International Director der Guides MICHELIN. „Gleichzeitig ist unser Inspektionsteam nach wie vor begeistert von Pekings Auswahl und freut sich über die positive Entwicklung des Sektors, wie beispielsweise den Zuzug von Newcomern."

Die beiden Drei-Sterne-Restaurants, King's Joy und Xin Rong Ji (Xinyuan South Road) bestätigen ihre Bewertung aus dem Vorjahr.

Das Restaurant Chao Shang Chao gibt sein Debüt im Guide Michelin mit zwei Sternen. Küchenchef Zhang, der zuvor in renommierten Restaurants in Hongkong und Shanghai gearbeitet hat, stellt sicher, dass jedes servierte Gericht tadellos zubereitet wird. Ein mit wertvollen getrockneten Fischblasen gesäumter Korridor heißt die Kunden willkommen, enthüllt aber auch die Handschrift dieses gehobenen Restaurants. Das Lokal, das authentische Chaozhou-Küche bietet, offeriert eine große Auswahl an Fischgerichten: Geschmorte Fischblase in Abalone-Sauce und im Wok gebratener roter Zackenbarsch sind die Spezialitäten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
Andere Restaurants behalten ihre Zwei-Sterne-Auszeichnung, was die Zahl der Restaurants, die „den Umweg wert“ sind, auf 3 erhöht. Dies sind das Jingji, das auf Pekinger Küche spezialisiert ist, und das Shanghai Cuisine, das klassische Shanghai-Rezepte in einem zeitgemäßen Ansatz neu interpretiert.

Vier Restaurants werden neu mit einem Stern ausgezeichnet. Diese Auswahl an Restaurants verdeutlicht die Vielfalt der kulinarischen Szene Pekings mit Lokalen, die regionale chinesische Küche bieten – wie Peking-, Guandong-, Huaiyang-Küche – aber auch vegane oder kreative Küche.

Furong, eine hunanische Restaurantmarke, die 2020 von der Xin Rong Ji-Gruppe eingeführt wurde, erhält einen Stern. Es bietet klassische Rezepte der Hunanese-Küche, denen es nicht an Geschmack mangelt. Die Kunden kommen für den mit gehackten Chilis bedeckten Fischkopf und die Schweinekuttelsuppe mit Steinpilzen und eingelegten Radieschen. Küchenchef Wang leitet seit mehr als zehn Jahren verschiedene Küchen. Seine Leidenschaft für die Gastronomie veranlasste ihn, jedem kleinen Detail seiner Kreationen besondere Aufmerksamkeit zu schenken.

Ling Long,wird im Jahrgang 2022 in den Rang eines Stars befördert. Das Menü umfasst bis zu sieben Kreationen, die eine französische Präsentation zeigen, aber dank der Zutaten, die überwiegend aus der Region stammen oder vor Ort fermentiert werden, einen unverkennbaren chinesischen Geschmack haben.

Lu Style (Anding Road), wird in der Ausgabe 2022 mit einem Stern ausgezeichnet. Küchenchef Peng kennt die Kochkunst von Shandong perfekt. Seine Kreationen sind dafür bekannt, dass sie fest in der Tradition verwurzelt sind, aber mit modernen Akzenten verziert sind. Kunden finden auch exotische Produkte wie den üblichen Pfannkuchen mit gemischten Körnern aus der Region Mount Yimeng und ihren handwerklichen Joghurt, der täglich frisch aus Eselsmilch zubereitet wird und die Mahlzeit angenehm ergänzt.

Opera Bombana hat die Herzen der Inspektoren in der ersten Ausgabe des Guides für Peking erobert. 2022 erhält er einen Stern. Opera Bombana ist das Werk des berühmten Küchenchefs Umberto Bombana, dessen Gerichte im Degustationsmenü zu entdecken sind. Andrea Susto, der Küchenchef des Restaurants, bringt eine Vorliebe für Tradition und Innovation sowie ein Engagement für die Sublimation hochwertiger Zutaten mit nach Peking, um ein außergewöhnliches italienisches Speiseerlebnis zu schaffen.

25 weitere Restaurants bestätigen ihren Michelin-Stern.

Alle Sterne im Guide Michelin 2022 für Peking

Frühere Ausgaben des Guide Michelin für Peking

Ein neues Drei-Sterne-Restaurant in China

(17.11.2020) In Peking gibt es ein zweites Drei-Sterne-Restaurant. Das geht aus der zweiten Ausgabe des Guide Michelins für die chinesische Hauptstadt hervor, der nun veröffentlicht worden ist. Ein Restaurant wird auf zwei Sterne aufgewertet. Außerdem gibt es ein sieben neue Restaurants mit einem Stern. Insgesamt wurden 98 Restaurants von den Inspektoren ausgewählt, darunter zwei Drei-Sterne-Restaurants, zwei Zwei-Sterne-, 26 Ein-Sterne-, 17 Bib Gourmand-Restaurants.

„Trotz der schweren Zeiten, die wir im Jahr 2020 durchgemacht haben, haben die Pekinger Gastronomen ein unglaubliches Engagement gezeigt, um die Krise zu überwinden und ihre Aktivitäten mit unveränderter Leidenschaft und unverändertem Talent wiederherzustellen. Diese zweite Ausgabe des Guides rückt immer mehr außergewöhnliche Restaurants sowie eine breite Palette von Küchen in den Mittelpunkt. In der Tat deckt Peking als historische Hauptstadt und kulturelles Zentrum Chinas den Tisch für kulinarische Gewohnheiten, Rezepte und Know-how aus ganz China und der ganzen Welt. All dies prägt eine kulinarische Szene, deren Vielfalt, Dynamik und Reichtum, was unsere Inspektoren wirklich beeindruckt haben “, kommentierte Gwendal Poullennec, Internationaler Direktor von MICHELIN Guides. „Hier in Peking verbessern sich Restaurants und Köche immer wieder und zeigen ihr wachsendes Engagement für eine nachhaltige Gastronomie." Dies zeige sich auch dadurch, das erstmals ein Restaurant mit dem grünen Stern für nachhaltige Küche ausgezeichnet wird.

Im neuen Guide wird das King's Joy, das im vergangenen Jahr mit zwei Sternen ausgezeichnet wurde, auf drei Sterne aufgewertet.Unter der Leitung des talentierten Küchenchefs Gary Yin liefert es jeden Tag erstklassige vegetarische Gerichte mit saisonalen Zutaten. Eine delikate Küche und raffiniertem Geschmack. Die Menüs wurden unter Bezugnahme auf Ernährungswissenschaftler zusammengestellt. Das Xin Rong Ji (Xinyuan South Road) bestätigt seine Drei-Sterne-Auszeichnung für seine unvergesslichen, gut gemachten Gerichte.

Das Restaurant Jingji wird erstmals mit zwei Sternen bewertet. Das Restaurant bietet kaiserliche Küche, fängt aber auch die Essenz der regionalen Küche ein. Das saisonale Menü von Shushuang Ye konzentriert sich hauptsächlich auf Meeresfrüchte und Gemüse.

Sieben Betriebe erhalten erstmals einen Stern. Das Poetry‧Wine (Chao Yang Gong Yuan Road) bietet klassische Pekinger Spezialitäten, während sich The Tasty House auf Zhejiang-Jiangsu-Gerichte konzentriert und Vege Wonder serviert vegetarisches Essen auf natürliche, nachhaltige und künstlerische Weise. Vier Restaurants werden von Assiette-Bewertung auf einen Stern aufgewertet. Darunter sind das Country Kitchen, das Gerichte aus Nordchina und moderne Pekinger Küche serviert, das moderne französische Restaurant Jing, das Zhiguan Courtyard mit Dongbei-Gerichten in einer Kunstgalerie, sowie das Zijin Mansion mit einer guten Ausführung kantonesischer Gerichte.

Alle Sterne im Guide Michelin 2021 für Peking

Drei Sterne

  • King's Joy
  • Xin Rong Ji (Xinyuan South Road) (neu)

Zwei Sterne

  • Shanghai Cuisine
  • Jingji (neu)

Ein Stern

  • Cai Yi Xuan 
  • Country Kitchen (neu)
  • Cui Hua Lou 
  • Da Dong (Dongsi 10th Alley) 
  • Family Li Imperial Cuisine (Xicheng) 
  • Fu Chun Ju 
  • Huaiyang Fu 
  • Il Ristorante - Niko Romito 
  • In Love (Gongti East Road) 
  • Jing (neu)
  • Jing Yaa Tang 
  • Lao Ji Tang 
  • Lei Garden (Jinbao Tower) 
  • Mio 
  • Poetry‧Wine (Chaoyanggongyuan Road) (neu)
  • Poetry‧Wine (Dongsanhuan Middle Road) 
  • Seventh Son 
  • Sheng Yong Xing (Chaoyang) 
  • The Beijing Kitchen 
  • The Georg 
  • The Tasty House (neu)
  • Vege Wonder (neu)
  • Xin Rong Ji (Jianguomenwai Street) 
  • Xin Rong Ji (Jinrong Street) 
  • Zhiguan Courtyard (neu)
  • Zijin Mansion (neu)

Guide Michelin Beijing 2020: Erstes Drei-Sterne-Restaurant in der chinesischen Hauptstadt

Michelin hat die erste Ausgabe seines Restaurant-Guides für die chinesische Hauptstadt Peking veröffentlicht. Ein Restaurant erhielt auf Anhieb drei Sterne, zwei zwei Sterne. 20 wurden mit einem Stern bewertet. Insgesamt werden 100 Restaurants in dem Guide erwähnt.

Die Küche des neuen Drei-Sterne-Restaurants Xin Rong Ji kozentriert sich dem Guide Michelin zufolge auf die Taizhou-Küche mit Fisch aus dem ostchinesischen Meer. Sie habe die Inspektoren mit der kompromisslosen Perfektion, den sorgfältig ausgewählten Zutaten und den Fertigkeiten bei der zubereitung der Speisen und dem Service beeindruckt, hießt es weiter. 

Alle Sternerestaurants im Guide Michelin 2020 Bejing

Drei Sterne:

  • Xin Rong Ji (Xinyuan South Road)

Zwei Sterne:

  • King's Joy
  • Shanghai Cuisine

Ein Stern:

  • Cai Yi Xuan 
  • Cui Hua Lou
  • Da Dong (Gongti East Road) 
  • Da Dong (Dongsi 10th Alley)
  • Family Li Imperial Cuisine (Xicheng)
  • Fu Chun Ju
  • Huaiyang Fu
  • Il Ristorante - Niko Romito
  • In Love (Gongti East Road)
  • Jing Yaa Tang
  • Lao Ji Tang
  • Lei Garden (Jinbao Tower)
  • Mio
  • Poetry‧Wine
  • Seventh Son
  • Sheng Yong Xing (Chaoyang)
  • The Beijing Kitchen 
  • The Georg
  • Xin Rong Ji (Jianguomenwai Street) 
  • Xin Rong Ji (Jinrong Street)

Guide Michelin 2020

Neuer Guide Michelin für Peking geplant

China, Michelin

Weitere Expansion des Restaurantführers in Asien

MichelinMichelin

Der Guide Michelin erhöht die Zahl seiner Ausgaben in Asien weiter. Künftig wird es einen Guide Michelin für die chinesische Hauptstadt Peking geben. Das hat das Unternehmen bekannt gegeben. Der internationale Direktor des Michelin Guides, Gwendal Poullennec erklärt, die Küche Pekings sei Juwel der chinesischen und der globalen Küche. Michelin hoffe, dass der neue Guide dazu beitrage, dass mehr Gourmets die Küche kennenlernen und ihre wundervollen Aromen zu schätzen lernen. Die neue Michelin-Ausgabe soll am 28. November veröffentlicht werden.

Bislang publiziert der Guide Michelin Ausgaben für Shanghai, Hong Kong und Macau sowie Gungzhou

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular