Zum Hauptinhalt springen
Restaurant Restaurant Thomas Abele im Feinkost Kahn Logo
Restaurant Rindenmühle Logo

Guide Michelin Vietnam

Guide Michelin-Premiere in Vietnam

Erste Ausgabe für Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt für Juni 2023 geplant

(03. Dezember 2022) - Michelin hat einen Guide für die Städte Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon) angekündigt. Damit werden die Inspektoren des Guides in Vietnam Restaurants testen. Die erste Auswahl wird im Juni 2023 präsentiert. „Wir beobachten die gastronomische Szene Vietnams seit mehreren Jahren genau und freuen uns, heute die Ankunft des Guide Michelin in Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt bekannt zu geben“, sagte Gwendal Poullennec, International Director der Guides Michelin.

„Mit ihrer faszinierenden Geschichte und ihrem kulinarischen Erbe, einzigartigen Aromen, ikonischen Rezepten und berühmten Spezialitäten hat sich die vietnamesische Küche einen Platz unter den beliebtesten der Welt verdient. Diese Wahrnehmung basiert zum Teil auf der lokalen Bevölkerung, für die Essengehen schon immer eine Lebensweise war, und auf talentierten Gastronomen, die sowohl lokale als auch internationale Gerichte anbieten. Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt sind zwei Juwelen der gastronomischen Szene, die es verdienen, voll und ganz gefeiert zu werden. Wir freuen uns darauf, unsere erste Auswahl an Restaurants in Vietnam zu präsentieren, die unsere anonymen Inspektoren bereits vor Ort bewertet haben“, fügte er hinzu.

Als Hauptstadt des Landes verfügt Hanoi über jahrhundertealte Architektur und ein reiches gastronomisches Erbe, das unter anderem seiner Nähe zum Meer und seinen langjährigen Handelsbeziehungen mit vielen Ländern zu verdanken ist. Der Charme und die kulinarischen Traditionen der Stadt sind überall spürbar, sowohl in den Straßen als auch in den beliebten Kantinen. In Hanoi können Feinschmecker eine große Auswahl an typisch vietnamesischen Gerichten probieren, die aus frischen Zutaten und Gemüse aus der Region zubereitet werden und hauptsächlich nach traditionellen Rezepten und Techniken zubereitet werden. Ho Chi Minh City, das wirtschaftliche Zentrum Vietnams, entwickelt sich zu einem neuen Reiseziel für Feinschmecker in Asien. Hier entwickeln lokale Köche, von denen viele Auslandserfahrungen gesammelt haben, oft ihre eigenen Interpretationen der vietnamesischen Küche. Die Food-Szene von Ho-Chi-Minh-Stadt verbindet europäische Einflüsse mit lokalen Traditionen und ist lebendig und geschäftig.

Der Guide für die beiden Städte wird unterstützt von der Sund Group. 

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular