Diese Website verwendet Cookies

Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern.

Rheingau Gourmet & Wein Festival

Veranstaltungstermin ist der: 03.03.2017
Veranstaltungsort ist: Eltville

„Marcobrunn trifft Margaux“

19:00 Uhr, Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim
375,00 Euro

Simon Stirnal
Weingut Kloster Eberbach
Château Margaux

Eine neue Veranstaltungsreihe im Festival: Das einzigartige Lagenportfolio des Weinguts Kloster Eberbach mit immens großer Jahrgangstiefe aus der berühmten Schatzkammer wird zusammen mit Weinen aus den bekanntesten Anbaugebieten der Welt präsentiert. Heute die Lage „Marcobrunn“ zusammen mit Château Margaux, Premier Cru. Marcobrunn ist wahrscheinlich der berühmteste Weinberg Deutschlands, seit Jahrhunderten ein Synonym für feinsten Rheingauer Wein. US-Präsident Thomas Jefferson, der den Weinberg auf seiner Europa-Reise 1788 kennenlernte, Johann Wolfgang Goethe und Theodor Fontane machten ihn mit ihren Lobgesängen unsterblich. Simon Stirnal (Kronenschlösschen) begleitet die Marcobrunn-Weinraritäten: Vorspeise & Erbacher Marcobrunn Riesling Auslese 2015 / 2010 / 2005. Erstes Zwischengericht & Auslesen 2006 / 1996 / 1986 / 1976. Zweites Zwischengericht & Erbacher Marcobrunn Riesling Großes Gewächs 2015 / 2014 / 2013 sowie Erstes Gewächs 2007. Dessert & Erbacher Marcobrunn Riesling Eiswein 1992 / 1988 / 1985 / 1984. Zum Hauptgang gibt es Pavillon Rouge 2005 sowie Château Margaux 1995 / 1985, danach die großartigen Jahrgänge 2001 und 1983. Robert Parker: „In den 80er Jahren hat es in ganz Bordeaux keinen besseren Wein gegeben als Château Margaux“.  
Moderation: Dieter Greiner, Chef der Hessischen Staatsweingüter und Markus del Monego, Sommelier-Weltmeister

Facebook
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular >>

Schließen