Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies
Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte zu liefern. Weitere Informationen
Frankfurt Tipp
Restaurant Die Mühle Logo
Restaurant Die Mühlenhelle Logo

Rheingau Gourmet & Wein Festival


Veranstaltungsort ist: Eltville-Hattenheim

KULTWEINE: Blindprobe mit 30 der berühmtesten Weißweine und Rotweine

Es gibt Weine, die einen Status haben, den andere Weine nie erreichen werden: Kultstatus. Großartige, faszinierende Weine mit Persönlichkeit und Seele.

Was ist es, das diese Weine so hervorhebt? Es sind Qualität, die Verfügbarkeit und Nachfrage, auch der Preis sowie die Bewertungen. Erstes Kriterium ist immer die Qualität, sie ist stets überragend gegenüber anderen Weinen. Hinzu kommt , dass manche Weine einerseits nur in ganz oder relativ geringen Mengen produziert werden, andererseits die Nachfrage nach diesen Weinen die Verfügbarkeit weit übersteigt. Bereits der aktuelle Jahrgang ist nur schwer zu bekommen, geschweige denn sind ältere Jahrgänge auf dem Markt. Den Kultstatus prägen auch die Bewertungen. Wem es mehrfach gelingt, 99 oder 100 Punkte zu erhalten, dem ist der Kultstatus kaum zu nehmen.

Wann gibt es die Gelegenheit, einige solcher Kultweine aus demselben 12 Jahre alten Jahrgang nebeneinander zu verkosten wie z.B. Masseto, Château Ausone , Grange oder Dominus? Und dazu in einer Blindprobe einige weitere Anwärter auf den Kultstatus wie zum Beispiel Desiderio, Bacio Divino, Mouton Rothschild, Château de Beaucastel, Sassicaia, 4 Gwines etc… So gut wie nie. Nur beim Festival gibt es diese legendäre Blindprobe, bei der die Teilnehmer über ihren persönlichen Favoriten abstimmen. Das Geheimnis der Blindprobe und das Ergebnis der Stimmabgabe werden am Schluss gelüftet .

12 Weißweine aus dem Jahrgang 2012 - 18 Rotweine Jahrgang 1997

Das Menü zu dieser Weinprobe kochen Reuben Riffel, Superstar aus Südafrika (Restaurant „Reuben´s“ im One&Only Kapstadt, in Franschhoek, Robertson und Paternoster, mit eigener TV-Show und Bestseller-Kochbuch-Autor) und Simon Stirnal. Zum Aperitif gibt es Champagne Alfred Gratien Prestige Cuvée Paradis.

Limitierte Plätze: Es sind noch 7 Plätze verfügbar

Datum: Samstag, 23.02.2019 um 11.30 Uhr
Ort: Hotel Kronenschlösschen in 65347 Eltville-Hattenheim, www.kronenschloesschen.de
Anlass: Lunch & Blindprobe
Ablauf: Empfang im Begrüßungszelt (ab 11.00 Uhr) mit Geldermann Brut und Amuse Geules / alkoholfreie Frucht-Seccos von Van Nahmen / Aperitif am Tisch Champagne Alfred Gratien Prestige Cuvée Paradis / Gourmetmenü in vier Gängen / Rotweine und Weißweine / S. Pellegrino & Aqua Panna / Digestif: Tawny Port 10 years old, Quinta de Ervamoira, Ramos Pinto / Lavazza Cafe.
Pauschalpreis: 580,00 € für alle Leistungen

Zum Veranstaltungskalender >>

Aktuelle Veranstaltungen

Eat! Berlin

Müllers Schüler
Mehr >>

Eat! Berlin

Duell der Meister
Mehr >>

Rheingau Gourmet & Wein Festival

Die legendäre WELCOME PARTY im Kloster Eberbach
Veranstaltungsort ist: Eltville-Hattenheim
Mehr >>

Kronenschlösschen

Restaurant Kronenschlösschen Impressionen und Ansichten
Kronenschlösschen
Rheinallee - Hattenheim
65347 Eltville
Küchenchef: Simon Stirnal
Kapazität / Sitzplätze: 40
Mitarbeiter: 10
+49 (6723) 640

Zum Restaurantprofil >>

Facebook
Instagram
RSS
Kontakt

Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular