Zum Hauptinhalt springen

C'est la vie

toquesAssiette

Leipzig (Deutschland)

Kontaktdaten

 
Adresse: Zentralstr. 7
04109 Leipzig
Küchenchef: David Mahn
Französische Küche

Gehört Ihnen dieses Restaurant?

Wollen Sie Bilder und Videos zu Ihrem Restaurant hochladen?
Wollen Sie Ihr Profil optisch aufwerten und ohne Werbeeinblendungen anzeigen lassen?
Profitieren Sie von direkten Klicks auf Ihre eigene Webseite und erreichen mehr Gäste ab 10€ im Monat.

Hier kommen Sie zum Anmeldeformular

Öffnungszeiten

Zu diesem Restaurant sind keine Öffnungszeiten vermerkt.

Restaurant C'est la vie Karte und Adresse
vegetariancreditcardchild friendlydisableddogs allowedterracesecondary roomspecial locationparking possiblepublic transportshuttle service

Rangliste mit Bewertung und Auszeichnung

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Gesamtpunkte
79,50
Bewertungen von regionalen Restaurantführern:
3/5 (Sehr gut)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Gesamtpunkte
61,50
Bewertungen von regionalen Restaurantführern:
3/5 (Sehr gut)

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" Assiette 11,0
GaultMillau "points" 13 13,0
GaultMillau "toques"
Gusto "pans"
Schlemmer Atlas "spoon" XX+ 13,0
Grosser Guide hh 13,3
Varta "startip" diamnt 11,2

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Gesamtpunkte
51,30
Bewertungen von regionalen Restaurantführern:
3/5 (Sehr gut)

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" Assiette 11,0
GaultMillau "points" 14 14,0
GaultMillau "toques"
Gusto "pans"
Schlemmer Atlas "spoon" XX+ 13,0
Grosser Guide hh 13,3
Varta "startip"

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Gesamtpunkte
53,40
Bewertungen von regionalen Restaurantführern:
3/5 (Sehr gut)

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" Assiette 11,0
GaultMillau "points" 14 14,0
GaultMillau "toques"
Gusto "pans"
Schlemmer Atlas "spoon" XX+ 13,0
Grosser Guide hhh 15,3
Varta "startip"

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Gesamtpunkte
38,00
Bewertungen von regionalen Restaurantführern:
3/5 (Sehr gut)

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars" Assiette 11,0
GaultMillau "points" 14 14,0
GaultMillau "toques"
Gusto "pans"
Schlemmer Atlas "spoon" XX+ 13,0
Grosser Guide
Varta "startip"

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Restaurantführer (PRO)

Bewertungsportale (USER)

Volkenborn Rangliste

Bewertungen von regionalen Restaurantführern:
3/5 (Sehr gut)

Restaurantführer (PRO)

Michelin "stars"
GaultMillau "points"
GaultMillau "toques"
Gusto "pans"
Schlemmer Atlas "spoon"
Grosser Guide
Varta "startip"

Bewertungsportale (USER)

Küchen- und Service-Team

person
Chef de Cuisine
David Mahn

Restaurant und Gourmet News

Personalie

Neuer Chef de Cuisine im französischen Gourmet-Restaurant C’est la vie in Leipzig

David Mahn will weiter klassische französische Küche mit modernen Einflüssen bieten
Sachsen
Mehr >>

Restaurant-Kritken

Von forumsbericht (Juni 2022)

Fazit: Zusammenfassend muss ich aufpassen jetzt nicht in Superlativen zu schreiben, aber auch dieses Menü war wieder absolut hervorragend und hat mich teils mehr abgeholt, als manche Menüs in 2- bzw. 3-Sternerestaurants. Sicher ist das eine rein subjektive Empfindung von jemanden, der v.a. die klassische französische Küche sehr mag, aber das waren für mich die Gänge 15-21 in diesem Restaurant und es gab keinen, den ich jetzt als Ausfall bezeichnen würde. Wenn ich unbedingt etwas kritisieren müsste, dann wäre das vielleicht die Produktqualität (Kabeljau und Kalbsbries habe ich z.B. sicher schon mal in besserer Qualität gegessen - dann aber auch deutlich mehr dafür bezahlt), wobei diese aber absolut nicht negativ auffällt. Außerdem könnten einige Gänge (z.B. Foie Gras oder das letzte Dessert) dem einen oder anderen zu klassisch sein. Für mich persönlich liegt die Wahrheit aber auf dem Teller bzw. im Geschmack und da sind auch diese Gänge super. Ein Extra-Lob muss an dieser Stelle noch an die Sommeliere gehen, die auch mir als Weinunkundigen die verschiedenen "Tropfen" mit ausführlichen Erklärungen und Geschichten schmackhaft machen kann. Einen Wein von 2007 für 12€ bekommt man zudem in der Weinbegleitung auch nicht so oft.

Mehr >>
Facebook
Instagram
RSS
Kontakt
Service & Kontakt

Haben Sie Fragen zum Gourmet-Club oder brauchen Sie eine Restaurant-Empfehlung? Wir helfen Ihnen weiter.

Service-Hotline:
0700-1GOURMET

Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben.

Zum Kontaktformular